Ihr Leitfaden für perfekte Dessous | Mode | 2018

Ihr Leitfaden für perfekte Dessous

Warum sehen manche Frauen immer so gut aus? Sicher, sie haben Stil, aber sie tragen wahrscheinlich auch die richtigen Dessous. Der richtige BH, der Slip und die Trägerbekleidung machen den Unterschied, wie deine Kleidung passt und aussieht - und wie bequem und selbstbewusst du dich fühlst. Nicht unterstützende BHs, rutschende Träger und sichtbare Sliplinien gehören mit diesen passenden Spitzen der Vergangenheit an.

Körperarbeit

Wenn Sie eine:

Kleine Brust
Suchen Sie nach einem demi-Stil BH das ist eine horizontale Halbschale und bedeckt sie knapp über der Brustwarze. Sie bieten einen subtilen, natürlichen Boost mit entweder keiner oder leichter Polsterung. Wenn du einen größeren Boost möchtest, summiere dich entweder mit einem nahtlosen, gepolsterten und geformten BH oder einem Stil mit herausnehmbaren Gel-Einsätzen.

Big Bust
Halte dich an BH-Modelle mit einem volleren Cup mit breiten, rutschfesten Gurten und massiven Bügeln. Für mehr Unterstützung versuchen Sie einen nahtlosen Minimizer, der Ihre Brust glättet und formt und gleichzeitig Ihre Oberweite bis auf eine volle Tasse reduziert.

Dicker Bauch
Für eine bequeme, leichte Formung empfehlen wir Slips mit hoher Taille aus Mikrofaser und Spandex. Wenn du körpernahe Kleidung trägst, solltest du dich mit einem einteiligen Sliplett, einem Body-Suit-BH und einem Slip, der deine gesamte Mitte ausmacht, total austoben.

Größerer Po
Meide Sliplinien durch Formen und Anheben dein Hintern mit nahtfreien Shorts. Oder straffen Sie Ihre Silhouette von der Taille bis zu den Knien mit minimierten, nahtfreien Leggings.

Fit Lösungen

Versuchen Sie diese einfachen Tricks für schnelle Lingerie Fixes.

Problem: Verschütten von der Oberseite oder den Seiten Ihres BH.
Warum: Cup ist zu klein.
Fix: Eine Cup-Größe nach oben oder versuchen Sie einen Stil mit mehr Deckung.

Problem: Falten oder faltiger BH-Cup-Stoff .
Warum: Tasse ist zu groß.
Fix: Gehen Sie eine Tassengröße nach unten oder versuchen Sie eine Halbschale.

Problem: Bra Rücken hoch .
Warum: Entweder sind Ihre Gurte zu eng oder die Körbchen sind nicht unterstützend genug.
Fix: Lösen Sie die Gurte oder versuchen Sie einen festeren Haltestil. Die Rückseite deines BHs sollte direkt unter deinen Schulterblättern sitzen.

Problem: Büstenhalterträger rutschen.
Warum: Träger sind zu locker oder der Stil passt nicht zu deiner Figur.
Fix: Straffen Sie die Riemen, oder wenn Sie schmalschultrig sind, versuchen Sie einen Racerback-BH.

Problem: Digger Straps.
Warum: Straps sind zu eng oder Sie Vielleicht brauchen Sie mehr Unterstützung.
Fix: Lockern Sie die Riemen oder versuchen Sie einen Style mit breiteren, gepolsterten Riemen.
TIPP: Ihre Brüste müssen nicht unbedingt die gleiche Form haben.

Problem: Sichtbare Höschenlinien.
Warum: Sperriges Gewebe oder locker sitzendes Höschen.
Fix: Suchen Sie nach nahtlosen Slips, die Ihre Wangen bedecken, ohne hochzurutschen ein String.

Problem: Aufdecken von Unterwäsche unter einer flachen Hose.
Warum: Die meisten Unterwäsche ist nicht tief genug geschnitten, um mit hüfthohen Hosen getragen zu werden.
Fix: Versuchen Sie einen Hipster-Tanga, der niedrig sitzt, damit Sie sich beugen und bequem sitzen können.

Schreiben Sie Ihren Kommentar