Sie können jetzt Ihr Starbucks-Getränk "blond" machen - Aber was zum Teufel ist das? | Andere | 2018

Sie können jetzt Ihr Starbucks-Getränk "blond" machen - Aber was zum Teufel ist das?

Foto, Nathan Dumlao / Unsplash.

Kaffeeliebhaber südlich der Grenze gingen unabhängig vom Braten. Was den Koffeingehalt am meisten beeinflusst, ist Ihre Zubereitungsmethode. Wenn Sie morgens einen zusätzlichen Energieschub haben möchten, wählen Sie bei Espresso gebrühten Kaffee. Bei Starbucks beispielsweise enthält eine große Espresso-basierte Schippe 75 Milligramm Koffein, während ein großer gebrühter Kaffee etwa 200 Milligramm enthält.

2. Wo die Bohnen herkommen

Wie bei Weintrauben schmeckt die Kaffeebohne je nachdem, wo sie angebaut wird. Sie müssen kein Terroir-Experte werden, um Ihr Kaffeetrinkerlebnis zu optimieren, aber wenn Sie das nächste Mal Bohnen kaufen, achten Sie auf die Geschmacksnoten aus verschiedenen Anbaugebieten. Versuche Bohnen aus verschiedenen Gegenden, um zu lernen, was dir gefällt. einige Bohnen haben volle, schokoladige Noten, während andere hellere, zitrusartige Aromen haben.

Wenn Sie auf einem Pfund Kaffee den Begriff "Single-Origin" finden, bedeutet , dass alle Bohnen aus demselben stammen Region (manchmal die gleiche Farm oder Gruppe von Farmen). Eine Mischung, wie Starbucks Blonde Espresso Braten, enthält Bohnen aus zwei oder mehr Bereichen (wie in diesem Fall Lateinamerika und Ostafrika), um ein spezifisches Geschmacksprofil zu erreichen.

3. Wie die Schüsse gezogen werden

Es gibt unzählige Möglichkeiten, Kaffee mit schlau aussehenden Geräten wie der Aeropress, der französischen Presse und dem klassischen Percolator zu brühen. Starbucks und viele Indie-Cafes sind auf Espresso-basierte Getränke spezialisiert, aber sie haben keinen einheitlichen Ansatz. Sie können nicht nur die Milch und den Geschmack Ihres Getränks anpassen, sondern auch die Art des Espressos, der in Ihre Tasse gegossen wird. Zum Beispiel:

Regulär : Ihr typischer Espresso-Schuss.

Lang : Bei langen Schüssen ist die gleiche Menge Kaffee enthalten, jedoch mehr Wasser, was sie schwächer macht als eine herkömmliche Aufnahme, aber auch bitterer. Versuchen Sie zwei lange Schläge, wenn Sie das nächste Mal einen Americano nach einem reicheren Kaffeegeschmack verlangen.

Ristretto : Diese kleineren Schüsse werden schnell und mit weniger Wasser extrahiert, wodurch sie hochkonzentriert, aber süß werden. Starbucks verwendet sie in flachen Weißen, aber sie funktionieren auch gut in anderen milchbasierten Getränken, wie Milchkaffee und Cappuccino.

Watch: Wie man einen heißen Butter Chai Latte zu Hause macht

Schreiben Sie Ihren Kommentar