Würden Sie $ 3.500 für dieses Pendlerrad bezahlen? | Leben | 2018

Würden Sie $ 3.500 für dieses Pendlerrad bezahlen?

Es scheint der wachsende Trend in scheinbare Must-Haves sind Produkte, die Multi-Task. Das Gi Bike (über Fast Company ) kann eine Seite aus dem multifunktionalen Handbuch des Smartphones herausholen und zum ultimativen Pendlerfahrrad werden.

Zum einen schneidet es elektrisch runter auf das 'oh-gott-ich-im-schweiß-und-es-nur-8: 39-morgens' Problem für diejenigen, die zur Arbeit fahren und nicht den Luxus einer Kabine haben, die mit einer Dusche ausgestattet ist.

Zweitens klappt das Elektrofahrrad gut (und schnell in nur drei Sekunden) und in etwas wie einen rollenden Koffer wenn Sie mit dem Bus oder der U-Bahn fahren müssen (oder wenn Sie zu müde sind und einfach nach Hause fahren möchten). Darüber hinaus sperrt es sich selbst - nicht mehr nach dem Schlossschlüssel suchend - und sogar Pedale für Sie, wenn Sie müde sind.

Das Fahrrad ist auch technisch versiert und erlaubt Benutzern, ihr Smartphone zu integrieren, eine Funktion, die einige sehen kann zwitschern während der Fahrt oder nachsehen. Das Fahrrad fungiert auch als Ladegerät für Ihr Handy.

Der Lebenslauf des Gi-Bikes ist ziemlich beeindruckend, um sicher zu sein. Leider ist die eine Sache, die das Fahrrad nicht tut, einen Teilzeitjob zu bekommen und sich selbst zu bezahlen. Wenn Sie eine G1 wollen, müssen Sie bis zu $ ​​3.500 pon up. Wenn Sie ein miserabler Transitfahrer sind, der sich danach sehnt, auf die Straße zu gehen und dabei zu twittern, kann sich die Investition lohnen.

Schreiben Sie Ihren Kommentar