Warum Low-Carb-Diäten eine schlechte Idee sind | Gesundheit | 2018

Warum Low-Carb-Diäten eine schlechte Idee sind

Masterfile

Letzten Sonntag hörte ich Die Sonntagsausgabe mit Michael Enright und er interviewte Gary Taubes, dessen Bücher Warum wir Fett bekommen und Gute Kalorien, schlechte Kalorien zeigen ihm, dass er ein hingebungsvoller Schüler der umstrittenen Atkins-artigen kohlenhydratarmen Diät ist. Taubes hat ähnliche Vorwürfe wie Atkins wegen der Wirksamkeit und Sicherheit des von ihm propagierten Ansatzes. Und es gibt viele Dinge über Taubes Ansatz zur Gewichtsabnahme, die einfach falsch und ungesund sind , und meiner Meinung nach, falsch.

Zuerst bestreitet Taubes den ersten Hauptsatz der Thermodynamik und behauptet, dass der Gewichtsverlust

nicht über Kalorien im Vergleich zu Kalorien ist. Nun, wissen Sie, dass die Thermodynamik keine Hypothese oder eine Theorie ist, sondern ein physikalisches Gesetz wie das Gravitationsgesetz. Sie können es nicht mehr leugnen, als Sie leugnen können, dass die Schwerkraft nicht Ihr Freund sein wird, wenn Sie ohne einen Fallschirm aus einem Flugzeug springen. Wenn ich Taubes von Angesicht zu Angesicht treffen könnte, würde ich ihn bitten zu erklären, wie Twinkie Guy in sein Gewichtsverlustmodell passt. Tatsache: unabhängig davon, woraus Ihre Ernährung besteht; Wenn Sie ein Kaloriendefizit haben, werden Sie abnehmen. Umgekehrt könntest du nichts als Spinat, Brokkoli und Tofu essen, aber wenn du mehr Kalorien zu dir nimmst, als du verbrennst, wirst du an Gewicht zunehmen. Oh, aber es gibt so viel mehr. Taubes befürwortet das nicht Übung zur Gewichtsreduktion. Taubes denkt, dass Bewegung Menschen dazu bringt, "Appetit zu bekommen", wo sie am Ende mehr essen als verbrennen und mehr als nur die Arbeit rückgängig machen, die sie tun. Zu schade für ihn, dass dieser Artikel, den ich geschrieben habe, diese Behauptung als totaler Krug zeigt.

Auch führt Übung nicht nur nicht zu einem Anstieg des Appetits, sondern

ist tatsächlich eine kritische Komponente bei der Kontrolle von "Ingestionsverhalten"."

Was das bedeutet ist, dass Bewegung Menschen in bessere, gesündere Esser verwandelt, die den nötigen Willen haben, kalorienreichem Müll zu widerstehen und Kalorien zu reduzieren, um Gewicht zu verlieren.

Weißt du was? Ich habe Spaß mit diesem Beitrag, also lassen Sie uns weiter auf Low-Carb-Diäten zu rippen, während die Vorteile des Trainings pries. Es gibt so viele Informationen, ich denke, ich muss in Aufzählungszeichen springen. Übung fördert Fett als eine Quelle von Kraftstoff während der Gewichtsabnahme als nur Kalorienrestriktion ohne Übung verwendet . Was das bedeutet ist, dass, wenn Sie Gewicht verlieren, nur mit Diät dann verlieren Sie fettfreie Körpermasse sowie Fett (wie Muskelgewebe), die schlecht ist.

Während der Induktionsphase einer kohlenhydratarmen Diät Der größte Teil des Gewichtsverlusts stammt aus Wasser- und Glykogenvorräten.

Ich kann dir sagen, was du finden wirst: nicht ein Körper, der es wert ist, zu beneiden. Keiner dieser Autoren wird jemals mit einem Hemd in ihrem Buch erscheinen, das kann ich garantieren. Der wahre Grund, warum ich keine Low-Carb-Diäten mag? Weil ich daran glaube, nach diesen Sternen zu greifen. Also sollten Sie. Holen Sie sich Ihren kostenlosen Stoffwechselbericht bei

www.bodyforwife.com

Schreiben Sie Ihren Kommentar