Warum Fettabsaugung so eine schlechte Idee ist | Gesundheit | 2018

Warum Fettabsaugung so eine schlechte Idee ist

Getty Images

Ein Umfrage in Großbritannien im vergangenen Jahr ergab, dass mehr Frauen Fettabsaugung bevorzugten, um auszuüben. Laut dem Artikel, "speziell, 34 Prozent der Frauen sagten, sie würden wählen, um Übergewicht durch Fettabsaugung zu verlieren, würden weitere 26 Prozent einen Magenbypass wählen, und nur 14 Prozent würden in Betracht ziehen, Kalorien zu schneiden. Nur zwei Prozent der Befragten gaben an, dass sie mehr trainieren würden, um ihr Gewicht zu reduzieren."

Whoa. Hassen Menschen wirklich Sport so sehr, dass sie sich 17-mal häufiger für Lipo entscheiden als zusätzliche Bewegung? Nicht gut.

Nun, lasst uns das auseinander nehmen.

Zunächst einmal stimmt nicht jeder mit mir überein, aber ich persönlich glaube, dass Bewegung der wichtigste Teil des Abnehmens ist, aber aus indirekten Gründen und nicht aus direkten Gründen. Ja, Übung verbrennt Kalorien, aber Sie müssen es für mehrere Stunden pro Woche tun, um eine erhebliche Delle in Fettreserven zu machen, und die meisten Menschen sind einfach nicht dafür. Kalorienverbrennung ist vielleicht das am wenigsten wichtige Ergebnis der Übung. Stattdessen ist Bewegung für Sie physiologisch sehr gut; Die Vorteile für die Gesundheit sind Myriaden.

Aber es ist auch ein großartiges Werkzeug, um Ihre Ernährung zu verbessern. Übung hat sich gezeigt, ein Gateway-Verhalten zu gesünderem Essen zu sein, solange Sie nicht darauf fallen Diese Belohnungsmentalität, bei der Sie 300 Kalorien auf einem Laufband verbrennen möchten, berechtigt Sie zu Käsekuchen im Wert von 500 Kalorien. Für Menschen, die nach dem neurochemischen High-Effekt des Verzehrs von Junkfood suchen, wissen Sie, dass Bewegung auf den gleichen Belohnungswegen im Gehirn funktioniert und eine befriedigende Alternative zu Keksen und Eis ist. Es gibt auch die Tatsache, dass Bewegung Stress reduziert und Stress zu einer schlechten Impulskontrolle beim Essen führen kann.

Ja, Kalorien zu sparen ist wirklich der Schlüssel, aber wenn man ein regelmäßiger Trainierender wird, kann man das viel besser machen.

Was Magenbypass betrifft, denken Sie daran, dass dies eine invasive Operation ist, die mit Risiken behaftet ist. Es hat sich bewährt, aber es gibt auch eine lange Warteliste für das Verfahren in Kanada, und es wird als letztes Mittel verwendet.

Und was die Fettabsaugung betrifft? Abgesehen davon, dass es teuer ist, kommt das Fett zurück! Nicht an der gleichen Stelle, aber es kommt zurück. Wenn Sie Lipo auf Ihre Oberschenkel bekommen, dann erwarten Sie innerhalb eines Jahres einen flabbier Oberkörper. Das hört sich gar nicht so an, als wäre es das überhaupt wert.

Besuche www.bodyforwife.com oder kontaktiere James unter james@bodyforwife.com .

Schreiben Sie Ihren Kommentar