Was Frauen wirklich antreibt und wie Männer es kompliziert haben | Sex & beziehungen | 2018

Was Frauen wirklich antreibt und wie Männer es kompliziert haben

Getty Images

Was müssen Männer über Frauen und Sex wissen? Für den Anfang, dass es viel einfacher ist, eine Dame anzuwerben, als sich der durchschnittliche Mann vorstellen kann. Sie müssen nicht zum Blumenhändler oder Juwelier gehen, wenn Sie sie ohnmächtig machen wollen. Tatsächlich kann der Puls einer Frau einfach durch eine zärtliche Geste erreicht werden: eine lange, anhaltende Umarmung oder indem sie zärtlich die Ponyfalten aus ihren Augen streicht, während sie sich Law & Order SVU .

Feuer ansieht die Drucker, meine Damen. Und bereite dich darauf vor, diesen Link an den Mann in deinem Leben weiterzuleiten. Ian Kerner, Sex-Berater, Gründer der Website Gut im Bett und Autor von Büchern wie Sie kommt zuerst und Das große Spaß-Sex-Buch , bietet Ihnen wichtige andere fünf Tipps, wie Sie mit Stil zu werben.

Verstehen Sie das Gehirn einer Frau.
Männer und Frauen erleben sexuelle Erregung und Verlangen anders. "Einer der Hauptunterschiede zwischen Männern und Frauen ist, dass für Männer Erregung und Begehren gewissermaßen austauschbar sind. Wenn ein Typ etwas Sexyes sieht oder wirklich eine Weile über etwas Sexyes nachdenkt, wird es in der Regel zu sexuellem Verlangen führen - dem Wunsch, Sex zu haben ", sagt Kerner.

Frauen müssen jedoch noch ein paar Schritte mehr machen der Gipfel des sexy Berges, zieh ihre Kleider aus und tanze, als würde niemand zusehen. Teil dieser Reise ist psychologisch und ist mit einem entspannten Gemütszustand verbunden.

Kerner erwähnt Studien, die zeigen, dass der Anteil der weiblichen Gehirne im Zusammenhang mit Angst und Stress deaktiviert werden muss, "damit Frauen erregt werden und durch sexuelle Reaktion radeln und haben ein Orgasmus."

Eine Frau erregt zu werden, fängt daher an, dass sie sich entspannt und ruhig fühlt. Also, wenn deine Frau gestresst ist, weil die Küche ein Durcheinander ist, warum nicht einen Schwamm holen, Amor? Es sind die kleinen Dinge, wie das Recycling und das Falten der Wäsche, die den durchschnittlichen Schreibtischjockey in den Augen eines überarbeiteten Kumpels in einen griechischen Gott verwandeln.

Umarme sie, als würde sie dich verlassen.
Zuneigung wird nie unbeachtet . Männer können überrascht sein zu erfahren, dass der schnellste Weg, die Wohlfühlhormone einer Frau zu sprudeln und zu kochen, mit einer zärtlichen, anhaltenden Umarmung beginnt.

"Es gibt Studien, die gezeigt haben, dass Sie Ihren Partner 30 Sekunden oder länger umarmen, Besonders bei Frauen erhöht sich der Oxytocin-Spiegel ", erklärt Kerner. "Oxytocin ist ein wichtiges Hormon bei der Förderung eines Gefühls der Verbindung und des Vertrauens und der Bindung", fügt er hinzu.

Vorspiel ist eine 24/7 Sache.
Ein Kuss ist ein Kuss, aber den Funken am Leben zu erhalten ist ein 24 / "Ich denke, Männer müssen das Konzept des Vorspiels nehmen und beide erweitern, was im Schlafzimmer passiert, aber auch erweitern, was außerhalb des Schlafzimmers in den Stunden und Tagen passiert, die möglicherweise zu sexueller Intimität führen."

Im Schlafzimmer bedeutet das, dass du den langen Weg um den Körper deiner Dame herum gehst, anstatt zum Rand zu gehen, sobald die Lichter ausgehen.

Außerhalb des Schlafzimmers kann" Vorspiel "unterschiedlich ausgedrückt werden. Es kann bedeuten, nett zu sein, rücksichtsvoll zu sein, ihre Texte zu beantworten und sie anzurufen, um sie wissen zu lassen, wenn Sie zu spät kommen. Es könnte so einfach sein wie "Ich vermisse dich" oder "Ich kann es nicht erwarten dich zu sehen."

Lass sie sich gesucht fühlen.

Für Kerner sind Sex und Selbstwertgefühl eng miteinander verbunden. "Ich glaube wirklich, dass das Selbstwertgefühl das Herzstück von Sex für Männer und Frauen ist."
Wenn eine Frau sich unattraktiv fühlt, wird sie wahrscheinlich nicht willensbereit sein.

"Männer brauchen nichts sexy zu sein, um Sex zu haben ", sagt Kerner. Frauen müssen sich jedoch attraktiv fühlen, und die Verantwortung von Beruf und Familie lässt eine Frau oft so sexy aussehen wie eine feuchte Trainingshose.

Hier kommen Männer rein, sagt Kerner. "Ich denke, Jungs können etwas dazu beitragen, dass sich ihre Partner sexy fühlen." Machen Sie sie zu einem "erotischen Brennpunkt", sagt Kerner. Wenn dein Partner sich nicht sexy fühlt und in einer Sexspur ist, ist es deine Aufgabe, sie umzudrehen. Sei ein "Agent der Veränderung", sagt Kerner. "Wenn du einen Partner mit einem niedrigen Verlangen hast und du Lust hast, liegt es an dir, diesen Partner zu einer erotischen Verbindung zurückzubringen."

Machen Sie es sich attraktiv, indem Sie Ihre Finger durch ihr Haar streichen (egal wie schmutzig es ist). Sag ihr, dass du es liebst, wenn sie das Ketchup-gefärbte Katzen-Sweatshirt ins Bett trägt.

Wer weiß? Vielleicht wird sie das nächste Mal duschen und das Katzen-Sweatshirt im Korb lassen.

Ein Tipp für die Damen: Wirf deinem Partner einen Knochen.

Kerner ist ein großer Befürworter der Idee von "Wohltätigkeits-Sex", oder wenn du Sex mit deinem Partner hast, auch wenn du lieber
The Mentalist sehen würdest. "Ich denke, die Sache, die Frauen beachten sollten, ist, dass Sex Sex erzeugt, und Sexspuren Sexstränge."

Kerner sagt, wenn du Intimität in eine Beziehung gleiten lässt, wird dein Körper enterotisiert. Du vergisst, wie sehr du Sex magst."

Der beste Weg sich zu erinnern, wie sehr du Intimität genießt, ist es, es zu tun. Denken Sie an Wohltätigkeits-Sex wie am Samstagmorgen in den Spinning-Kurs. Manchmal hast du keine Lust zu gehen, aber wenn du erst einmal da bist, bist du froh, dass du die Anstrengung gemacht hast, oder?

Haben wir die Worte direkt aus deinem Mund genommen? Leiten Sie diese an Ihren Partner weiter, um ihnen einen kleinen Einblick zu gewähren!

Schreiben Sie Ihren Kommentar