Was nicht in einer Gusseisenpfanne zu kochen ist, beginnend mit Tomatensauce | Gesundheit | 2018

Was nicht in einer Gusseisenpfanne zu kochen ist, beginnend mit Tomatensauce

Selbst Küchen-Ninjas wie die Besetzung - Eisenpfanne hat ihre Grenzen. Und während Gusseisen nichts zu fürchten ist, gibt es ein paar Verbote (oder sollten es nicht), wenn es um den Gebrauch von Pfannen geht.

Es ist besser, die Regeln zu lernen, also weißt du, wie man sie bricht, Recht? Hier sind drei wichtige Dinge zu wissen:

Vermeiden Sie die Verwendung von Säure

Das heißt, Sie, Tomatensauce. Ganz zu schweigen von Essig, Wein und Zitronensaft - und vielleicht sogar ganz auf die Entglasung verzichten. Es isst an der Würze (Schichten von polymerisiertem Fett zwischen Ihrem Essen und dem Bügeleisen), das genaue Gegenteil von dem, was Sie wollen, wenn Sie die Pfanne benutzen.

ABER wenn Sie gerade etwas Wein in Ihre Pfanne gegossen haben, fürchten Sie nicht . Wenn Ihre Pfanne regelmäßig verwendet und gepflegt wird, kann das Gewürz damit umgehen. Wenn es relativ neu ist, stellen Sie sicher, dass Sie den Säurekontakt so kurz wie möglich halten. Zusammen mit dem Verzehr der Würze reagieren die Säuren mit der Pfanne im Laufe der Zeit und je länger Ihre Nahrung sitzt, desto wahrscheinlicher ist, dass ein metallischer Geschmack in Ihre Nahrung eindringt. Selbst eine einigermaßen gut gewürzte Pfanne kann, wenn sie lange genug mit Säuren gepaart wird (mehr als 30 Minuten nach Amerikas Testküche ), den Geschmack Ihrer Speisen beeinträchtigen.

Foto, Erik Putz.

Feinkost ist ein No-Go

Egal wie gut gewürzt, Ihre gusseiserne Pfanne wird niemals wirklich antihaft sein. Delikates Geschirr und Zutaten - ein dünnes Tilapia-Filet oder ein Omelette - werden oft auseinanderfallen oder verkleben.

Wenn Sie Eier mit der Seite nach oben kochen, knacken Sie sie niemals in eine kalte Pfanne (ein praktischer Tipp für alle Ihre Gusseisen kochen), weil Zutaten, die in eine unbeheizte Pfanne geworfen werden, haften bleiben, wenn sich das Bügeleisen aufwärmt. Nach dem Erhitzen müssen Sie noch Öl hinzufügen, bevor die Eier hineingehen, um 100% ergebnisfreie Ergebnisse zu gewährleisten.

Kochen Sie keine starken Aromen Rücken an Rücken

Aromen können auch in die Pfanne übergehen Zeit, so kochen ein flauschiges Frühstück Pfannkuchen den Morgen nach einem schönen Stück Fisch (oder Knoblauch und Butter-basted Steak) möglicherweise nicht die besten Ergebnisse.

Option 1: Gusseisen ist erschwinglich. Erwägen Sie den Kauf von zwei und nominieren Sie eine Pfanne für süß und eine für schmackhaft.

Option 2: Achten Sie darauf, ein wenig Seife beim Waschen hinzuzufügen - es wird nicht weh tun. (Bei festsitzenden Stücken zuerst die Pfanne mit grobem Salz schrubben.)

Beobachten: So reinigen Sie eine gusseiserne Pfanne

Schreiben Sie Ihren Kommentar