Hochzeit mit kleinem Budget: Würdest du Bargeld oder eine offene Bar wählen? | Geld & karriere | 2018

Hochzeit mit kleinem Budget: Würdest du Bargeld oder eine offene Bar wählen?

Getty Images (VORSCHAU)

Liebe Caroline Ich werde nächsten Monat heiraten und wir haben ein knappes Budget. Wäre es schwer, eine Cash-Bar zu haben?

Danke,
Tamara aus Winnipeg

A: Cash Bars sind nur eine dieser Hochzeitsthemen, die die Leute wirklich trennen. Ich persönlich bin kein großer Fan von Cashbars auf Hochzeiten - schließlich würdest du, wenn du eine Dinnerparty veranstaltest, dafür sorgen, dass die Leute ihre Getränke in deinem eigenen Zuhause bezahlen?

Du brauchst definitiv kein " offene Bar, "wo die Leute alle Getränke bestellen können, die sie wollen. Stattdessen entscheiden Sie sich für Wein und Bier (und einen Cocktail, wenn Sie möchten). Auf dieser Route können Sie eine Wein- und Bierauswahl treffen, die Ihrem Budget entspricht. In einigen Fällen, je nachdem, wo Sie hängen, können Sie ausgehen und kaufen Sie Ihr eigenes Bier und Wein zu dienen (sogar billiger). Bei meiner Hochzeit haben wir ein kleines lokales Weingut in Ontario gekauft, das uns gefallen hat, und wir haben den Veranstaltungsort gebeten, diese Weine einzubringen - das hat unsere Kosten gesenkt und uns erlaubt, etwas zu servieren, das für uns etwas Besonderes war. Wir haben auch den Champagner zugunsten eines Schaumweins aus dem gleichen Weingut abgegeben, der leckerer und billiger als der Veuve war.

Wenn du immer noch Probleme hast, dann denke über andere Wege nach, wie du deine Hochzeitskosten senken und den DJ nixen kannst für Ihren iPod, machen Sie Ihre eigenen Blumen oder halten Sie ein Buffet oder einen Cocktail-Empfang anstelle eines vollen Abendessens. Hier ist eine Liste mit weiteren Möglichkeiten, wie Sie Ihre Hochzeitskosten weiter senken können.

Schnelle Umfrage: Würdest du bei einer Hochzeit an einer Kasse leiden? Denkst du, es ist klebrig? Bitte teilen Sie Ihre Kommentare unten!

Schreiben Sie Ihren Kommentar