Toronto YouTube-Star Lilly Singh hat einen neuen BF: Michelle Obama | Andere | 2018

Toronto YouTube-Star Lilly Singh hat einen neuen BF: Michelle Obama

Ein Foto von Lilly (@iisuperwomanii) am Sep 2, 2016 um 14:35 PDT

Lilly Singh, 27, begann im Jahr 2010 zu vloggen und sprach mit rapperschnellen Geschwindigkeiten in eine Kamera von ihrem Scarborough , Ont. Schlafzimmer. Sie sprach offen über ihre Depression, machte verrückte Skizzen und sandte eine Botschaft der Selbstakzeptanz, die junge Frauen im Internet ansprach. Seitdem hat sie eines der größten Follower in der YouTube-Geschichte, zog nach Los Angeles, versuchte sich zu schauspielern und landete einen Buch-Deal. Oh, und am vergangenen Wochenende hielt sie am Weißen Haus an, um ein bevorstehendes Video (Details TBA) mit Michelle Obama zu drehen. Doch viele Kanadier, die nicht besessen von YouTube schauen, wissen vielleicht nicht, wer sie ist. Also haben wir einen handlichen Zusammenschnitt ihres astralen Aufstiegs zusammengestellt.

Ein Foto von Lilly (@iisuperwomanii) am 01.09.2016 um 11:53 Uhr PDT

70: Anzahl der Personen , die Singhs erstes YouTube-Video angeschaut haben 2010. Sie fing an, sie als eine Möglichkeit zu gestalten, durch die Depression zu arbeiten, die sie in ihren frühen 20er Jahren erlebte, während sie Psychologie an der York Universität in Toronto studierte.

20.202.034: Ansichten ihres beliebtesten Videos, " Wie Mädchen sich fertig machen. " Es ist ein großartiges Beispiel ihres komödiantischen Stils, der scharfe Beobachtungen des täglichen Lebens beinhaltet, wie die Art, wie Mädchen sich auf einen Abend vorbereiten, sowie komplettes Make-up und jede Menge Kostüme, um Singh dabei zu helfen, mehrere Charaktere zu spielen .

2: Anzahl der Videos, die Singh jede Woche veröffentlicht. Sie schreibt, schießt, spielt mit und bearbeitet jedes Video selbst und veröffentlicht es jeden Montag und Donnerstag.

2: Anzahl der Eltern, die Singh liebevoll auf YouTube verkörpert. Ihre Mutter und ihr Vater, Immigranten aus Punjab, Indien, erzogen sie in Scarborough, Ontario in einem traditionellen Sikh Haushalt, den Singh für Komödien minen.

,000,000: Singhs kombinierte Anhänger auf Instagram, Twitter und Facebook. Sie nennen sich selbst "Team Super" oder "The Lillycorns", und sie sind süchtig nach Singh, die ihre emotionalen Probleme mit ihnen durch tägliches Vlog und häufige #AskSuperwoman live Chats diskutiert.

1.000.000.000 : Anzahl der Aufrufe ihrer YouTube-Videos (Das ist eine Milliarde , für diejenigen, die die Nullen verloren haben.)

27: Städte, die Singh besucht hat Welttournee 2015, Eine Reise zu Unicorn Island , in der sie rappelte, aufstand und motivierende Weisheit lieferte.

3: Anzahl der Filme Singh wird in diesem Jahr erscheinen, einschließlich eines Cameos in diesem Sommer Bad Moms , Eiszeit: Kollisionskurs und ihr selbstproduzierter Dokumentarfilm, Eine Reise zur Einhorninsel .

Ein Foto von Lilly ( @iisuperwomanii) am 28.07.2016 um 20:51 Uhr PDT

7: Monate bis Singhs erstes Buch, eine Sammlung von Aufsätzen und Ratschlägen mit dem Titel Wie man ein Bawse wird aus.

Schreiben Sie Ihren Kommentar