Top 10 Gewichtsverlust Tipps von einem ehemaligen fetten Kerl | Fitness | 2018

Top 10 Gewichtsverlust Tipps von einem ehemaligen fetten Kerl

Getty

Ich war früher ziemlich übergewichtig, und ich habe vor und nach Fotos, um es zu beweisen. Viele Menschen verlieren an Gewicht und gewinnen es dann wieder, aber nachdem ich mit 25 Jahren meinen Höhepunkt erreicht habe, habe ich meinen Körper über 18 Jahre hinweg weiter verbessert, dabei ungefähr 50 Pfund Fett verloren und ungefähr 20 Pfund Muskeln gewonnen.

Normalerweise konzentriere ich mich in meinen Artikeln auf wissenschaftliche Forschung und bereite ein paar Anekdoten vor, um ein wenig Kontext zu bieten. Aber in diesem Fall denke ich, dass meine persönlichen Erfahrungen einige nützliche Ratschläge geben können, denn ich bin einer von diesen wenigen Menschen, die beide eine erhebliche Menge an Gewicht verloren haben und sie davon abgehalten haben. Hier sind meine Top-Ten-Tipps, nach denen ich lebe, um schlank zu bleiben:

1. Lerne Bewegung zu lieben: Du kannst dich nicht dazu zwingen, etwas zu tun, was du Tag für Tag, Woche für Woche, Jahr für Jahr hasst. Du musst experimentieren und "dein Ding" finden. Dann lerne es, umarme es, werde gut darin, tue es mit deinen Freunden und lass dich definieren, wenn du dich als Person definierst.

2. Konzentrieren Sie sich auf kurzfristige Ziele: Es sind die Dinge, die Sie jeden Tag tun, um Ihre langfristigen Ziele für die Gewichtsabnahme zu erreichen. Drucken Sie jeden Monat einen neuen Übungskalender aus und kleben Sie ihn an den Kühlschrank und genießen Sie es, jedes Trainingsregime als "fertig" zu markieren.

3. Umarme Eitelkeit, aber nicht zu viel: Fühle dich nicht schlecht, wenn du gut aussehen willst, denn das ist ein starker Motivator. Ich verfolge auch eine verbesserte Gesundheit und Leistung, aber das Funkeln, das meine Frau in ihr Auge bekommt, wenn ich mein Hemd ausziehe, ist sehr motivierend.

4. Gib deine Suche nach dem Besten nicht auf:
Ich kann meine Bauchmuskeln sehen. Nicht alle, aber einige von ihnen. Ich habe eher eine Art "Viererpack" als einen Sechserpack. Hier ist die Sache: Ich suche immer nach diesem Sixpack. Ich gebe zu, dass dies im Alter von 43 Jahren ein ziemlich lächerliches Unterfangen ist - niemand erwartet, dass ein Typ in meinem Alter gerissen wird. Nichtsdestoweniger ist es das ständige, nagende Verlangen, ein bisschen besser zu sein, das mir hilft, dort zu bleiben, wo ich bin. Wenn Sie sich darauf konzentrieren, nur Ihren Gewichtsverlust zu erhalten, wird das Fett sehr wahrscheinlich langsam zurück kriechen. Wenn Sie jedoch immer nur versuchen, ein wenig fitter zu werden, dann kann es Ihnen helfen, wo Sie sind.

5. Entscheide, dass du noch nicht in der besten Form deines Lebens bist: Ich schrieb kürzlich in LA Times über meine Suche nach führe eine 10K in weniger als 40 Minuten aus. Ich habe es nicht ganz gemacht, aber eines Tages werde ich es tun. Dann plane ich einen Marathon in weniger als vier Stunden. Dann möchte ich einen Ironman machen. Wenn du in den letzten Jahren sehr gut trainierst und du als Junge ein Supersportler warst, dann mag das kein realistisches Ziel sein, aber du kannst entscheiden, dass du dich weiter verbessern und einen neuen körperlichen Höhepunkt für dein Alter erreichen wirst

6. Frühstück: Ich glaube nicht, dass das Frühstück "den Stoffwechsel anregt". Ich glaube jedoch, dass es den Grundstein dafür legt, später am Tag nicht zu viel zu essen. Wenn Sie frühstücken, hilft es, Ihren Appetit zu kontrollieren, weil Sie Ihren Hunger bis später am Tag nicht abwehren. Es gibt ein Phänomen, das "Nachtessen-Syndrom" genannt wird, bei dem Menschen, die das Frühstück auslassen und oft das Mittagessen auslassen, am Ende alle Kontrolle über ihren Hunger verlieren und bis zum Schlafengehen weiter essen. Wenn Sie den ganzen Tag über richtig verteilt essen, können Sie ein mittelgroßes Abendessen zu sich nehmen - und danach aufhören zu essen.

7. Konzentriere dich auf "zufrieden" und nicht auf "voll": Es ist ziemlich selten, dass ich mich jemals satt fühle. Ich war die ganze Zeit in meinen jüngeren Jahren, aber selbst nach dem Weihnachtsessen (das ich immer koche und es ist wirklich lecker) muss ich normalerweise meinen Gürtel nicht rückgängig machen. Es gibt ein altes chinesisches Sprichwort, das sagt: "Iss, bis du acht Zehntel voll bist." Ich lebe das.

8. Versuche, ein wenig hungrig ins Bett zu gehen: Erinnerst du dich an das, was ich über das Frühstück gesagt habe? Du willst dich tagsüber nicht zu sehr hungern lassen, weil du nachts zu viel isst. Das eine Mal ist es jedoch in Ordnung, wenn man zu Bett geht, denn dann setzt sich der Appetit über Nacht zurück. Wenn Sie widerstehen können, ein paar hundert Kalorien mehr als einen Snack nach dem Abendessen zu essen und ein wenig hungrig ins Bett zu gehen, fallen die Pfunde ab. Dies ist eine der stärksten Gewichtsverlust Strategien, die ich kenne.

Geh aber nicht so hungrig ins Bett, dass du mitten in der Nacht aufwachst und etwas zu essen brauchst. Ein Trick, den ich verwende, um zu vermeiden, spät in der Nacht essen ist eine heiße Tasse Kräutertee. Sie können auch versuchen, Ihre Zähne zu putzen, damit Sie denken: "Ich kann nicht mehr essen, weil ich meine Zähne geputzt habe."

9. Holen Sie die meisten Ihrer Kalorien aus dem Supermarkt: Essen ist eine der Hauptursachen für Fettleibigkeit wegen der kalorienreichen und verarbeiteten Art der meisten Restaurant Essen. Ungefähr 95 Prozent von dem, was meine Familie isst, kaufe ich im Supermarkt und bereite mich vor.

10. Fokus auf kalorienarme Lebensmittel: Ein Pfund Spinat hat die gleiche Anzahl an Kalorien wie ein einzelner Oreo-Keks. Konzentriere dich darauf, Lebensmittel zu essen, die ein großes Volumen haben und befriedigend sind, aber weniger Kalorien enthalten. In diese Kategorie passen oft Gemüse und Früchte. Verarbeitete Lebensmittel nicht.

Es gibt keine Wunderheilungen in den oben genannten, nur ein Lebensstil-Ansatz, den ich gelernt und im Laufe der Zeit angepasst habe, um etwas zu werden, das ich gerne mache und aushalten kann. Ich gebe dir einen Bonus-Tipp: Ich habe die Entscheidung getroffen, gegen das Alter eine tapfere Verzögerung zu bekämpfen. Ich möchte viel jünger aussehen und fühlen, dass ich eigentlich bis zu dem Tag bin, an dem ich Würmer geworden bin, und ich bin bereit, dafür zu arbeiten.

Viel Glück auf Ihrer Reise.

James S. Fell, MBA , ist ein zertifizierter Spezialist für Kraft und Kondition in Calgary, AB. Er schreibt die Kolumne "In-Your-Face Fitness" für die Los Angeles Times und berät seine Klienten bei der strategischen Planung für Fitness und Gesundheit. Erhalten Sie einen kostenlosen Stoffwechselbericht bei Body For Wife . Mailen Sie James unter james@bodyforwife.com.

Schreiben Sie Ihren Kommentar