#TBT: Heisser Bandeierkuchen (1966) | Leben | 2018

#TBT: Heisser Bandeierkuchen (1966)


Das Problem:
April 1966

Die Zeiten: Batman debütiert auf ABC; die Munsinger Affäre, Kanadas erster großer politischer Sexskandal, geht an die Öffentlichkeit; die CBC beginnt in Farbe zu senden.

Das Gericht: Heißes Band Ei Laib. (Höre uns aus.) Kartoffeln beiseite, Eier waren (und sind) die Go-to-Zutat für "sparsame Köche", nach Institute Direktor Collett, der argumentierte, dass die vielseitige Zutat "herbed zu sein könnte Sie haben Appetit, werden in einem Salat geleert oder in ein elegantes Soufflé verwandelt. "Die 1960er Jahre waren auch eine Blütezeit von billigen und fröhlichen Abendessen - vor allem in Laibform, aus welchem ​​Grund auch immer - so nahm Collett den proteinreichen Trend in ihr auf Frühjahrs-Eierrezeptsammlung, treffend betitelt "Eier". Collettts Rezept sah vor, dass püriertes Eigelb mit Pilzsuppe, Zwiebelsaft und Selleriesalz vermischt, dann zwischen festen, tag alten Brotscheiben ausgebreitet und himmelhoch gestapelt wurde. Sie empfahl auch eine leichte Prise Parmesankäse, gehacktes Piment und eine Seite von Buttergemüse als letzten Schliff für das auffällige Floß. Die Gesamtkosten, um dieses Ei-Wunder zu bauen? 74 Cent.

Schreiben Sie Ihren Kommentar