Der Stockholmer Oktav von Karen Engelmann | Bücher | 2018

Der Stockholmer Oktav von Karen Engelmann

Nach der uralten Kartomantie eine Person kann jedes Ereignis durch acht bestimmte Personen manipulieren: ein Oktav. Emil Larsson, ein Bürokrat aus dem Stockholm des 18. Jahrhunderts, hat seine Karten gelesen und freut sich darauf, dass Liebe wartet, wenn er weiß, was zu tun ist. Als er danach strebt, dieses Potenzial zu nutzen, erkennt er zu seinem Schrecken, dass seine Zukunft auch mit dem Zustand der Nation verbunden ist - und eine Verschwörung, um den König zu Fall zu bringen.

Der Stockholmer Octavo , Karen Engelmann, 20 $.

Schreiben Sie Ihren Kommentar