Starbucks enthüllt seine 2017 Red Cups: Es ist jetzt offiziell die Ferienzeit | Andere | 2018

Starbucks enthüllt seine 2017 Red Cups: Es ist jetzt offiziell die Ferienzeit

Wenn Sie Du bist es leid, Zombie Frappuccinos auf Instagram zu sehen, mach dich bereit für ein weiteres Starbucks-Phänomen, um deinen Feed zu übernehmen. Das ist, weil es Starbucks rote Cup-Saison ist.

Obwohl einige Läden Weihnachtsschmuck in Mitte Oktober zu verkaufen begonnen haben, ist der 1. November der offizielle Start in die Weihnachtszeit, hauptsächlich dank der jährlichen Starbucks-Veröffentlichungstradition die mit Spannung erwarteten roten Tassen am Tag nach Halloween.

In diesem Jahr sind die großen, großen und venti Schiffe minimalistisch, mit nur ein paar Andeutungen von Rot. Nach dem Cup-Streit im Jahr 2015 hat Starbucks im letzten Jahr Künstler aus der ganzen Welt (darunter zwei Frauen aus Kanada ) mit der Gestaltung einer Reihe roter Tassen beauftragt. Jetzt will die Kaffeekette, dass man sie überzeichnet.

"Starbucks hat absichtlich Raum in dem Design gelassen, wo andere Farbe, Gekritzel und Skizzen in dem, was die Saison für sie bedeutet," sagt ein PR-Vertreter in einer Nachricht Freisetzung. Aber wenn Sie den Farbtrend für Erwachsene übertreffen, können Sie sich auch auf die saisonalen Getränke der Kaffeekette freuen.

Die neuen Becher ergänzen die Starbucks-Reihe an Feiertagsgetränken, darunter alte Favoriten wie Lebkuchen, Eierlikör, Pfefferminz Mokka, Kastanienpraline und Karamellbrulée Lattes. Und ab dem 1. November können Sie zwei Neuankömmlinge mitnehmen: den Kastanien-Pralinen-Chai-Tee Latte (Kastanien-Pralinen-Sirup mit Chai und gedämpfter Milch) und den blonden Americano Nuevo (ein Americano mit gedämpfter Milch und Haselnuss-Sirup) Cranberry Bliss und Nanaimo Bars sind jetzt auch verfügbar. Es gibt immer noch kein Wort darüber, ob der Fruchtkuchen-Frappuccino sein Comeback feiert oder nicht.

Wenn Sie immer noch Lust auf Kürbisgewürz haben, schauen Sie sich an, wie man einen einfachen Kürbiskuchen-Cocktail

macht

Schreiben Sie Ihren Kommentar