Sechs Wege, um sich gesund zu ernähren, wenn Sie auf Reisen sind | Fitness | 2018

Sechs Wege, um sich gesund zu ernähren, wenn Sie auf Reisen sind

Anna Williams

Auf einem Flughafen ohne gutes Essen gestrandet zu sein, ist ziemlich schrecklich - manchmal muss man kreativ werden und mit begrenzten Ressourcen auskommen um gesund zu essen und während der Reise genährt zu bleiben. Das bedeutet, dass Sie sich eine Menge Leckereien mitnehmen müssen, die Sie mitnehmen können, nur für den Fall. Selbst wenn unterwegs Lebensmittel erhältlich sind, lohnt es sich nicht, einige Stunden zu warten oder auf eine unbefriedigende Mahlzeit voller raffiniertem Zucker, Weißmehl oder frittierten Lebensmitteln zu verzichten.

Wenn nicht oder nicht Bringen Sie nicht Ihr eigenes Essen mit, wenn Sie unterwegs sind, nutzen Sie das Internet und beziehen Sie einige der gesünderen Restaurants und Geschäfte, die sich in der Nähe befinden. Haben Sie auch keine Angst, Fragen zu stellen, wenn Sie an einem unbekannten Ort sind - Sie können einige erstaunliche neue Orte entdecken, an denen das Essen köstlich ist!

Sechs Tipps für den reisenden Feinschmecker

1. Schließe die Szene ab, bevor du mit glücklich Kuh fährst: Diese Smartphone-App hilft dir, vegetarische und gesundheitsorientierte Restaurants und Reformhäuser auf der ganzen Welt zu finden.

2. Denken Sie daran, schnell und Füllung Goodies:
Gesunde Snack Bars (Larabars, Pure Bar, etc) und Trail-Mischungen (siehe unten!) Sind große Möglichkeiten für das Flugzeug und in Ihrer Tasche auf Reisen zu halten.

3. Machen Sie ein schnelles Frühstück mit Haferflocken: Sie können überall Hafermehl machen! Vielleicht möchten Sie etwas Zimt und pulverisiertes Stevia oder Ihre eigenen Lieblingshafermehlzusätze mitbringen.

4. Bringen Sie eine organische dunkle Schokoriegel: Das gesunde Fett wird Sie satt halten, und die Schokolade wird Sie glücklich machen, auch wenn Ihre Mitreisenden nicht immer angenehm sind. Wenn Sie dies zur Hand haben, werden Sie die Versuchung verlieren, im Flugzeug eine überteuerte Junkfood-Tüte zu kaufen.

5. Packen Sie mehr Essen, als Sie denken, dass Sie brauchen werden: Füllen Sie nicht nur ein Baggie mit Snacks, bringen Sie zwei. Du weißt nie, was passieren kann! Wenn Ihr Flug einige Stunden verspätet ist oder keine gesunden Restaurants in Sichtweite sind, werden Sie dankbar sein, dass Sie Extras haben.

6. Bring organische Trockenfrüchte: Ich mag Mango, Apfel und Birne Scheiben. Bio gehen ist besonders wichtig für getrocknete Früchte, um sicherzustellen, dass Sie die Konservierungsstoffe oder zusätzlichen Zucker überspringen. Die Tendenz für Menschen in Flughäfen ist es, eine Tüte Süßigkeiten zu greifen. Ihre Trockenfrüchte ersparen Ihnen den Zucker, Kalorien, Farbstoffe und Blutzucker-Crash.

Machen Sie diese leckere Mischung in großen Chargen - es ist ein toller Snack, auch wenn Sie nicht auf Reisen sind!

Super Trail Mix

Zutaten:
1 Tasse Mandeln
1 Tasse Cashewnüsse
1 Tasse Kürbiskerne
1 Tasse Rosinen oder Gojibeeren (oder beides)
1/2 Tasse Hanfsamen
1 Tasse Kakaonibs oder dunkle Schokoladenstückchen
1 Tasse Kokosflocken
1/4 Teelöffel Meersalz

Zubereitung:
Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und servieren. Refill, wenn fertig!

Marni Wasserman ist eine kulinarische Ernährungsberaterin in Toronto, deren Philosophie auf Vollwertkost basiert. Sie widmet sich ausgewogenen Lifestyle-Entscheidungen durch natürliche Lebensmittel. Mit Leidenschaft und Erfahrung versucht sie, Menschen darüber aufzuklären, wie das tägliche Essen einfach und köstlich sein kann.

Schreiben Sie Ihren Kommentar