Das Geheimnis, um Grünkohl-Chips zu vervollkommnen | Gesundheit | 2018

Das Geheimnis, um Grünkohl-Chips zu vervollkommnen

Grünkohl-Chips-Rezept. (Foto, Kristen Eppich.)

Es gibt nicht viele Snacks, die so einfach wie Kale-Chips zu essen sind. Kale ist in den letzten fünf bis zehn Jahren zu einem Superstar-Essen geworden. Im Gegensatz zu einigen trendigen Lebensmitteln, verdient Kohl wirklich seine Position als Star.

Warum bekommt Grünkohl so viel Kredit? Grünkohl ist mit entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften verpackt. Es ist bemerkenswert reich an Ballaststoffen und Eisen, und sein Verbrauch wurde in Verbindung mit Gewichtsverlust und Senkung des Cholesterinspiegels in Verbindung gebracht. Hoch in den Vitaminen K und D, ist es auch eine große Quelle von Kalzium. Um diese beeindruckende Liste noch hinzuzufügen, ist es auch reich an Omega-3 und 6, Folsäure und Vitamin B6.


Verwandte: 10 leckere, gesunde Grünkohlrezepte


Neben den Ernährungsvorteilen gehören knusprige Grünkohl-Chips zu meinen Favoriten Dinge mit Grünkohl zu machen. Und nach Jahren der Übung denke ich, dass ich den perfekten Weg gefunden habe, sie zu machen.

Der Schlüssel zu perfekten Grünkohl-Chips? Ein langsamer und niedriger backen. Die meisten Kohlchip-Rezepte verlangen eine Temperatur zwischen 350F und 425F. Dies scheint logisch, da wir normalerweise eine hohe Hitze verwenden, wenn wir etwas knuspriges wollen. Was jedoch bei dieser Temperatur passiert, ist, dass die dünneren Teile des Grünkohls brüchig, braun und bitter werden, während die dickeren Teile entweder gar nicht oder zäh sind. Um perfekt einheitliche, knusprige Grünkohlchips zu erhalten, ist es der Schlüssel, sie länger bei niedrigerer Temperatur zu backen. Grünkohl-Chips bei 300F für 20 bis 25 Minuten backen lässt das Gemüse etwas austrocknen, während es kocht, resultierend in einem vollkommen knusprigen Span.

Der andere Trick zu den ehrfürchtigen Kohlchips ist, sie zu würzen. Sobald die Späne mit Öl eingerieben sind, streuen Sie sie mit etwas, das Sie mögen. Ich mag es, Quinoaflocken, Zitronenschale, Currypulver, Paprika, fein geriebenen Cheddar oder Parmesan, Pfeffer oder sogar braunen Zucker zu verwenden, bevor Sie sie backen. Probieren Sie es aus:

Perfect Kale Chips
Vorbereitung: 10 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten

Zutaten

  • 1 großer Bund Grünkohl
  • 1 bis 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 / 4 bis 1/2 Teelöffel koscheres Salz

Anleitung

  • LINE 2 Backbleche mit Pergamentpapier. Ordnen Sie die Gestelle auf dem oberen und unteren Drittel des Ofens an. Auf 300F vorheizen.
  • REMOVE die Stängel und Rippen vom Grünkohl entfernen und wegwerfen. Reißen Sie in 2-in. Stücke. Spülen. Pat trocken, Entfernen aller Wasser.
  • SPREAD den Grünkohl über die Backbleche in einer einzigen Schicht. Mit Olivenöl beträufeln und mit den Händen einmassieren, damit der Grünkohl gleichmäßig aufgetragen wird. Mit Salz und den gewünschten Gewürzen bestreuen.
  • BACKEN 10 Minuten lang. Drehen Sie die Blätter und backen Sie weitere 10 bis 12 Minuten oder bis die Chips trocken, knusprig und gleichmäßig gebacken sind.

Und wenn Sie Tipps zur Vorbereitung Ihres Grünkohls für dieses Rezept benötigen, können Sie den faserigen Stamm von den Kohlblättern entfernen:

Schreiben Sie Ihren Kommentar