Ru von Kim Thuy | Bücher | 2018

Ru von Kim Thuy

Ru von Kim Thuy

Ausgezeichnet mit dem Literaturpreis des Generalgouverneurs 2010 für französische Belletristik untersucht dieses autobiographische Werk, das jetzt ins Englische übersetzt wird, wie sich in Unbeständigkeit Konzepte von Besitz und Selbst gestalten. Fragmentierte Prosa erzählt von Kim Thuy's Jugend in Saigon, ihrer Flucht aus dem Kommunismus nach Quebec und ihrer späteren Rückkehr nach Vietnam. Dies ist eine Geschichte davon, wie stark unterschiedliche Kulturen und Leben ineinander verpflanzt werden können, um ein neues Ganzes zu bilden.

Ru , Kim Thuy, $ 25.

Schreiben Sie Ihren Kommentar