Das reife Zeug | Leben | 2018

Das reife Zeug

Nichts sagt Sommer wie saftige Tomaten, also ist es kein Wunder, dass sie die Liste der Esswaren, die wir lieben, anführt. Selbst Leute, die sich nicht mit anderem Gemüse beschäftigen, stecken oft ein paar Tomatenpflanzen in den Garten. Und was ist nicht zu lieben? Klein wie Trauben oder heftiger als Baseballs, sind Tomaten voller Nährstoffe und schlank auf Kalorien. Plus, sie sind ein Kinderspiel, um zu wachsen. Hier ist, was Sie wissen müssen, um die besten Tomaten zu genießen, die Sie jemals probieren werden: Ihre.

Grow-it-yourself Basics

Kaufen Sie Wählen Sie Pflanzen etwa 20 Zentimeter groß mit dunkelgrünen Blättern. Vermeide diejenigen mit Früchten und Blumen, die bereits wachsen: Es ist besser, wenn die Pflanzen ein festes Wurzelsystem im Boden oder im Topf entwickeln, bevor sie zu blühen beginnen, sonst könnte die Frucht enttäuschen. Rechnen Sie mit etwa 2 $ für eine mittelgroße Pflanze.

Bereiten Sie zu Warten Sie, bis die Frostgefahr vorüber ist (wenn die Nachttemperaturen konstant über 10 ° C liegen), dann in mit Kompost oder gut verrottetem Dünger angereichertem Boden.

Pflanze Pflanze in Loch setzen. Packen Sie den Boden um die Wurzeln. Wasser hinzufügen. Wenn die Pflanze groß oder lang ist, graben Sie ein tieferes Loch. Bedecken Sie den Stamm bis zu den ersten Blättern für stärkere Wurzelsysteme. Setzen Sie Pflanzen 60 bis 90 Zentimeter auseinander und in Reihen von einem bis 1,5 Meter voneinander entfernt. Willst du Tomaten in Töpfen wachsen? Topflose Sorten und Pflanztipps finden Sie in Tolle Picks .

Wasser Bedecken Sie den Boden mit einer fünf Zentimeter dicken Strohschicht, um den Boden gleichmäßig feucht zu halten und das Wachstum von Unkraut zu verhindern. Ziel für konsistente Feuchtigkeitsniveaus. Wenn es nicht regnet, gießen Sie pro Pflanze pro Woche sieben bis acht Liter Wasser (zwei vollwertige Gießkannen).

Befruchten Befolgen Sie die Anweisungen auf der Düngerverpackung. Handelsdünger für Tomaten enthalten mehr Phosphor (um die Blüte und Frucht zu fördern) und weniger Stickstoff und Kalium. Zu den biologischen Optionen gehören Fischemulsionen und Algen- oder Seetangdünger. Fügen Sie die empfohlene Menge an Dünger einmal pro Woche hinzu oder verdünnen Sie und geben Sie eine kleine Dosis Dünger mit täglicher Bewässerung.

Ernte Für maximalen Geschmack, lassen Sie die Früchte vollständig am Weinstock reifen und pflücken, wenn sie noch fest, aber farbig sind Je nach Sorte hat sie sich in rot, gelb oder orange geändert.

Wollen Sie plumper Tomaten?

Gartenbau-Experten empfehlen, Ihre Tomatenpflanzen zu schneiden, um ein besseres Gleichgewicht zwischen Blatt-und-Stamm-Wachstum und Fruchtproduktion zu erhalten. Beschneiden ermutigt auch Früchte früher zu reifen und größer zu werden. So geht's:

• Mit den Fingern die kleinen Seitentriebe (Saugnäpfe) abklemmen, die sich zwischen Haupt- und Seitenzweig befinden.

• Entfernen Sie Saugnäpfe mit einer Länge von fünf bis zehn Zentimetern.

Ausleihe Unterstützung

Durch Abstecken von Pflanzen oder den Anbau in Käfigen wird Obst vom Boden gehalten, wo es von lästigen Insekten verfaulen oder vernascht werden kann.

Um abzuschneiden Pfropfen Sie beim Pflanzen in den Boden. Verwende einen 1,5-Meter-Pflock, der 30 Zentimeter in den Boden geschlagen wird.

Pflanze mit Gartenschnur abstecken und mit wachsender Pflanze noch mehr binden. Stutze Pflanzen häufig, um das Wachstum auf einen einzigen Hauptstängel zu beschränken, damit Früchte größer werden und früher reifen.

In den Käfig Platziere einen Drahttomatenkäfig (erhältlich in Gartencentern) um jede Pflanze und stoße in den Boden. Setze den Käfig beim Pflanzen ein - es ist schwierig, einen Käfig über eine reife Pflanze zu ringen!

Einige kommerzielle Käfige bestehen aus leichtem Draht, der nicht stark genug ist, um eine reife, mit Früchten beladene Pflanze zu tragen. Füge zusätzliche Unterstützung hinzu, indem du den Tomatenkäfig mit einem Pflock am Boden befestigst.

TIPP Geschnittene Strumpfhosen eignen sich hervorragend für deine Einsätze

Grundregeln für den Containergarten

An einem sonnigen, windgeschützten Ort Regelmäßige Bewässerung und Düngung, die meisten Tomatensorten gedeihen in Töpfen. Größere Behälter - Scheffelkörbe, Tontöpfe oder Holzhalbfässer - sind ideal für große Tomatenpflanzen. Wenn der Platz im Container begrenzt ist, wählen Sie kompakte Sorten, die für den Containeranbau gezüchtet wurden (siehe Tolle Ergebnisse ).

Mischen Verwenden Sie eine erdfreie Mischung, die als Terrassen- oder Behältermischung verkauft wird. Für einen größeren Reichtum kombinieren Sie zwei Drittel der erdlosen Mischung mit einem Drittel in Säcken geriebenem, gut verrottetem Rindermist.

Unterstützen Sie Pfahl mit drei Bambusstöcken, die oben zusammengebunden sind, um ein Stativ über der Pflanze zu machen. Prune regelmäßig, so dass Ihre Pflanze einfacher zu unterstützen ist.

Wasser Überprüfen Sie täglich die Behälter und wässern Sie gründlich, bis überschüssiges Wasser durch das Abflussloch fließt. Bei Hitzewallungen müssen Sie möglicherweise zweimal am Tag gießen.

Befruchten Fügen Sie einmal wöchentlich wasserlöslichen Dünger mit einer niedrigen ersten (Stickstoff-) Zahl hinzu, z. B. 5-10-10 oder 5-20-20 . Oder fügen Sie einen Langzeitdünger in Verbindung mit einem zweiwöchentlich wasserlöslichen Dünger hinzu.

Wie viele Pflanzen brauchen Sie?

Sechs bis zehn Tomatenpflanzen sorgen für eine reichliche Ernte für eine vierköpfige Familie. Wenn die Wetterbedingungen gut sind, sollten Sie pro Saison bis zu 10 Pfund (5 kg) Obst pro Pflanze ernten. Aber keine Sorge, wenn Ihre Familie klein ist oder der Platz knapp ist. Selbst ein paar Pflanzen werden mit Sicherheit Ihre Sehnsucht nach sommerfrischen Tomaten stillen.

Tolle Picks


Kirsche

Gelbe Birne

Aussehen & Geschmack Birnenförmig mit fester Haut . Süß schmeckend und weniger sauer als die meisten anderen Tomaten.

Grow-how Pflanze im Abstand von 60 bis 90 Zentimetern. Pfahl oder Käfig wenn nötig. Reift in ca. 65 Tagen.

Gut für Salate, Saucen, knusprige Snacks oder im Ofen geröstet.

Supersweet 100

Look & Geschmack Knackfeste Früchte, die etwa 2,5 cm im Durchmesser wachsen. Sehr süß.

Grow-how Pflanze im Abstand von 60 bis 90 Zentimetern. Runge oder Käfig. Reifung in 60 Tagen

Gut für Salate, Saucen oder geröstet.

Gebindegröße

Tiny Tim

Aussehen & Geschmack Kirschgroße Frucht mit süßer Geschmack.

Grow-how In erdlosen Mischungen in kleinen Töpfen oder Blumenkästen anbauen. Wasser täglich und düngen wöchentlich. Reift in 60 Tagen. Bestimmte Pflanze.

Gut für Salate oder Snacks.

Terrassenhybride

Aussehen & Geschmack Größer als Kirschtomaten, aber die Pflanze ist behältergroß ( 60 Zentimeter groß). Gutes Gleichgewicht von Säure und Süße.

Grow-how In einem Topf mit 30 Zentimetern Durchmesser in erdlosem Mix wachsen. Wasser täglich und düngen wöchentlich. Reift in 60 Tagen. Bestimmt.

Gut für Snacks oder geröstet.

Mittelgroß

First Lady

Aussehen & Geschmack Glatte, rissfeste Haut. Süß schmeckend. Krankheitsresistent.

Grow-how Pflanze im Abstand von 60 bis 90 Zentimetern. Runge oder Käfig. Fruchtzuwachs über einen langen Zeitraum. Reift in 60 Tagen.

Gut für Sandwiches, Salate, Kochen oder Konserven.

Jet Star

Aussehen & Geschmack Rissfeste Haut. Ausgewogene fleischige Frucht, die nicht zu süß, nicht zu sauer ist.

Grow-how Pflanze im Abstand von 60 bis 90 Zentimetern. Runge oder Käfig. Reift in 72 Tagen.

Gut für Sandwiches, schneiden oder kochen (sauer, also nicht gut zum Einmachen).

Beefsteak

Super Marmande

Look & taste Große, saftige, unregelmäßig geformte Frucht mit reichem Geschmack.

Grow-how Pflanze im Abstand von 60 bis 90 Zentimetern. Cage oder binden, um Anlage zu einem Hauptstamm abzustechen und zu beschneiden. Reifung in 62 Tagen.

Gut für Sandwiches, Salate oder Kochen.

Big Beef

Aussehen & Geschmack Große, glatte, fleischige, geschmacksintensive Frucht. Krankheitsresistent.

Grow-how Pflanze im Abstand von 60 bis 90 Zentimetern. Pfahl oder Käfig für beste Ergebnisse. Reift in 73 Tagen.

Gut für Sandwiches, Salate oder Kochen.

Pflaume

Viva Italia

Aussehen & Geschmack Tiefrotes, längliches Oval Frucht mit festem Fleisch. Hoher Zuckergehalt. Üppige Säure und Süße.

Grow-how Pflanze im Abstand von 60 bis 90 Zentimetern. Käfig oder Pfahl. Reift in 75 Tagen. Bestimmt.

Gut für Einmachen, Einfrieren, Saucen oder Salsa

San Marzano

Aussehen & Geschmack Leuchtend rote Birnenfrucht mit mildem Geschmack. Hervorragend für Saucen geeignet, da es nicht wässrig ist und wenig Samen enthält.

Grow-how Pflanze im Abstand von 60 bis 90 cm. Käfig oder Pfahl. Reift in 80 Tagen.

Gut für Einmachen, Einfrieren oder Tomatenmark oder Püree.

Was ist bestimmt?

Bestimmte Pflanzen wachsen auf eine bestimmte Höhe, produzieren Früchte und hören dann auf zu wachsen. Sie eignen sich am besten zum Einmachen, da die Früchte sofort zur Ernte bereit sind. Unbestimmte Tomatenpflanzen wachsen und setzen während der ganzen Saison Früchte.

Tomaten-Problembehandlung

Bei reichlich Sonnenschein und warmen Temperaturen sind Tomaten leicht anzubauen. Hereâs, wie man die allgemeinsten Tomateprobleme verhindert:

Blossom-Endfäule: Brown oder schwarze faule Bereiche an der Unterseite der Frucht. Tritt auf, wenn die Bodenfeuchte zwischen trocken und nass wippt, was zu einem Calciummangel in der Frucht führt.
Lösung: Wasser und Mulch, um die Feuchtigkeit gleichmäßig zu halten.

Tomaten Hornwürmer: Diese großen Raupen - über die Dicke und Länge eines Fingers - essen beide Stängel und Früchte. Sie sind schwer zu erkennen, weil sie grün und so dick wie ein Tomatenstängel sind, aber sie füttern gefräßig und können in einigen Tagen eine Pflanze von ihren Blättern befreien.
Lösung: Handschuhe tragen und von Hand abzapfen. Ertränke sie in einem Eimer mit Seifenwasser. Seien Sie ein paar Wochen wachsam in Ihrer Ernte. Sie können auch mit einem Bt-Insektizid wie Safers Biological Insecticide, das in Gartencentern gefunden wird, besprühen. Es enthält ein natürliches Bakterium namens Bacillus thuringiensis oder Bt, das für Raupen tödlich, aber für Menschen, Haustiere und Nützlinge harmlos ist.

Rissige Haut: Manchmal knacken Tomaten in der Nähe des Stiels oder am Boden der Frucht . Dies kann passieren, wenn hohe Temperaturen und viel Regen sehr schnelles Wachstum verursachen oder wenn die Fruchtentwicklung während einer Trockenperiode beginnt, gefolgt von starkem Regen oder Bewässerung oder starken Schwankungen der Tag- und Nachttemperatur.
Lösung: Hybrid wählen Sorten wie "Big Beef", die gegen Rissbildung resistent sind. Wenn Sie nicht viel gegen das Wetter tun können, gießen Sie regelmäßig, um starke Schwankungen der Bodenfeuchtigkeit zu vermeiden.

Schreiben Sie Ihren Kommentar