Geschichten aus dem echten leben 2018

Geschichten aus dem echten leben

Triff die Frau, die gefeuert wurde, weil sie zu "unwiderstehlich" war

Melissa Nelson wurde gefeuert, weil ihr Chef, James Knight, sie zu attraktiv fand (Foto CNN). Vielleicht solltest du dieses süße kleine Sommerkleid umdenken, das du für die Arbeit gekauft hast, weißt du, die Süße, konservativ, vollkommen angemessen, die dennoch Ihren Status als eine Frau mit Taille und Hüften und Oberschenkeln und all diesen anderen potentiell störenden Körperteilen bestätigt./p>

Nigella Lawsons Leben nimmt eine komplizierte Wendung

Nigella Lawson unterschrieb ihr neues Kochbuch, als sie die Testküche im März besuchten. Kürzlich, während des Einkaufs, habe ich erlebt, wie sich ein älteres Ehepaar auf den Weg zu den Einkaufswagen gemacht hat. Der Mann, von dem ich annahm, dass er der Ehemann der älteren Frau war, war besonders brutal in seiner Behandlung der Frau, von der ich annahm, dass sie seine Frau war./p>

Ein Städter denkt über den Reiz des Campings nach

Istockphoto Es gibt eine viel erzählte Geschichte in meiner Familie über das eine Mal, als wir campen gingen. Es war ein sonniger Sommertag Mitte der 80er Jahre. Meine Familie hatte sich unseren übereifrigen Campingfreunden angeschlossen, die in einem Park außerhalb von Toronto bereits ein Zelt aufgeschlagen hatten./p>

Unsere Tochter wurde mit einem fehlenden Teil ihrer Speiseröhre geboren: Die erschreckende Reise eines Vaters

Caroline Halley Caroline Halley Ich bin kein Sorgenkind von Natur aus, aber von dem Moment an, als ich herausfand, dass wir ein Baby hatten, hatte ich eine dumpfes Gefühl, dass etwas nicht stimmte. Caroline hat es auch getan. Wir haben es nicht miteinander erwähnt - aber es war da, es nagte wie ein gefräßiger Holzwurm auf dem zerbrechlichen Holzschiff unserer Beziehung, weit draußen auf See (naja, eigentlich in Paris)./p>

ÜBerlebt einen Flugzeugabsturz: Eine Frau erzählt ihre Geschichte

Carolyn Cross bestiegen einen Northern Thunderbird Air Flug nach Kelowna, BC, am Nachmittag des 27. Oktober 2011, freut sich auf ihren Wochenendausflug. Die 49-jährige Mutter von drei Kindern leitet ihre eigene Firma Ondine Biomedical und wollte mit sechs anderen Unternehmern Ideen austauschen und Strategien austauschen./p>

Tommys Geschichte: Die schwierige Entscheidung einer Mutter

Foto von Michael Winnerholt / Getty Images Vor drei Jahren habe ich etwas gemacht, von dem ich nie gedacht hätte, dass ich es tue: Ich beschloss, meine Schwangerschaft mit 19 Wochen zu beenden. Vier Jahre zuvor, als ich mein erstes Kind erwartete, wurde mir ein 12-wöchiger genetischer Screening-Ultraschall angeboten, den ich ablehnte und meiner Hebamme sagte, dass es völlig unnötig sei./p>

Woran ich mich am meisten über mein Marihuana Missgeschick erinnere

Foto von Roberto Caruso Es war die Toten des Winters, und ich war gerade drei Stunden durch einen Schneesturm nach Kingston, Ontario gefahren, um Rose zu besuchen, eine liebe Freundin, die an Krebs starb. Ich war begierig darauf, dass dies ein guter, reibungsloser Besuch war, denn ich vermutete, dass es unser letzter sein könnte./p>

Wie es sich anfühlt, Elternteil Ihres Enkelkindes zu werden

Betty mit ihrer Enkelin Betty Cornelius, 61, wurde wieder Eltern, als ihr Sohn und ihre Schwiegertochter das Sorgerecht für ihre neugeborene Tochter Asheleigh verloren. Cornelius und einige andere Großeltern in einer ähnlichen Situation werden von der kanadischen Filmemacherin Karen Shopsowitz in einer neuen Dokumentation, GrandParentting , behandelt./p>

Wie es sich anfühlt, Kinder mit einem Ersatz zu haben

Rhonda und Gerry Wile mit Kindern In Leslie Morgan Steiners neuem Buch Die Babyjagd: Wie Leihmutterschaft die amerikanische Familie transformiert erforscht sie beide Seiten der Gleichung, beide Eltern und die Schwangerschaftsträger. Eines der Paare, die sie porträtiert, sind Rhonda und Gerry Wile, ein kanadisches Paar, das in Arizona lebt und verzweifelt versucht, eine Familie zu gründen, aber in ihren Möglichkeiten eingeschränkt ist./p>

Wie fühlt es sich an, in der echten Downton Abbey zu leben?

Foto von Jesper Mattias Lady Fiona Carnarvon heiratete 1999> den derzeitigen Earl of Carnarvon, und vor neun Jahren übernahmen sie Highclere, die Kulisse für die sehr süchtig machende Fernsehshow Downton Abbey . Ihre Liebe zu Highclere und ihrer Geschichte haben zwei Bücher veranlaßt: Lady Almina und die Abtei Real Downton und (in jüngerer Zeit) Lady Catherine und die Abtei Real Downton ./p>

Wie fühlt es sich an, mit einer Mutter zusammen zu sein, die weggelaufen ist

Priscilla Uppal und ihre Mutter Priscila Uppal, Dichterin und Professorin an der York University, war gerade acht Jahre alt, als ihre Mutter zusammengepackt war und nach Brasilien zurückzog - Priscila und ihr Bruder ließen sich von ihrem querschnittsgelähmten Vater erziehen. Seit 20 Jahren hört sie nichts mehr von ihrer Mutter./p>

Frauen leben als Männer: Albaniens geschworene Jungfrauen wählen transgenderes Leben, um Gleichheit zu erlangen

Staked, mit abgeschnittenen Haaren und einem karierten Hemd und Hosen mit Falten, sitzt Hakije Shehi in einem Garten zwischen Unkraut groß genug, um seine Knie zu kitzeln, kettenrauchend. Er sieht aus wie jeder andere alte Mann in diesem winzigen osteuropäischen Dorf, aber auf den zweiten Blick ist etwas nicht in Ordnung./p>

Würdest du in diesem Frauengefängnis massieren?

Ich wünschte, ich könnte sagen, dass die erste Massage, die ich in Thailand hatte, in einem Spa namens Blissful Touch oder Holistic Heaven stattfand, aber der Veranstaltungsort wurde unverblümt als Women's bezeichnet Strafvollzugsanstalt. Als ich von Toronto nach Chiang Mai, einer charmanten Stadt in Nordthailand, zog, sollte ich mich außerhalb meiner Komfortzone begeben./p>

Bra Geschichte: Die Evolution einer einfachen (aber aufwendigen) Innovation

Foto, Bauersyndication.com.au/Trunk Archive. In einer perfekten Welt in nicht allzu ferner Zukunft werden Dessous-Läden vorrätig sein Julie Steele's schlauer BH. Es wurde an der University of Wollongong in Australien entwickelt und besteht aus Bewegungserkennung und sich selbst einstellenden Stoffen./p>

Das Brustkrebsmagazin, das jede Frau sehen sollte

Am 26. März 2009 fuhr eine 25-jährige Sylvia Soo mit ihrem Vater, als sie einen Anruf von ihrem Arzt bekam. Die Ergebnisse ihrer Biopsie waren in. Sylvia wappnete sich, während sie auf die nächsten drei Worte wartete, die durch den Empfänger gingen: "Wir haben etwas gefunden." Später an diesem Tag schrieb Sylvia in ihr Tagebuch: Ich habe das Gefühl gerade in eine Ziegelmauer geschlagen worden./p>