Raptors erneuern Teil des Team-Turnaround-Plans | Mode | 2018

Raptors erneuern Teil des Team-Turnaround-Plans

Die Toronto Raptors umwerben Fans in einem neuen TV, Radio, Print und Außenwerbekampagne. Die Außenwerbung, die von der Agentur Field Day in Toronto in Zusammenarbeit mit dem hausinternen Marketingteam der NBA-Franchise entwickelt wurde, zeigt knallbunte Schwarz-Weiß-Bilder von Raptor-Spielern wie Vince Carter, Antonio Davis und Alvin Williams. Das Wort "erneuern" erscheint in jeder Ausführung, gepaart mit Phrasen wie "Entschlossenheit", "harte Arbeit" und "Hingabe". Zum Beispiel zeigt eine Anzeige, dass Carter mit dem Grimassen strickt, während er mit Gewichten arbeitet; das Wort "erneuern" wird mit "Entschlossenheit" gepaart. Ein anderes zeigt Davis, der Sit-ups mit "erneuern" gepaart mit "Anstrengung" macht. Tom Anselmi, Senior VP / Hauptmarketing-Offizier für Raptors Inhaber Maple Leaf Sports und Unterhaltung, sagt das " Schwarz, dunkel und kantig "Kreativ geht es darum, den Glanz von den Dingen abzulenken." "Es geht um harte Arbeit und Hingabe", sagt Anselmi, "im Gegensatz zu Glamour und Glamour." Die Raptors kamen mit einem Sieg auf die Eastern Conference Finale 2001, verpasste aber die Playoffs mit dem, was Anselmi in der vergangenen Saison als "inakzeptablen" 24-58 Rekord ansah. "Die Kampagne ist aus einer umfassenden Analyse und einem strategischen Plan hervorgegangen, der hinter dem steht, was wir mit dem Team tun müssen, um die Dinge umzudrehen", sagt Anselmi. "Aus dieser Vorstellung, operativ etwas umzudrehen, kam das Wort 'erneuern'. Wir wollten unsere Botschaft darauf fokussieren, was wir tun werden, um dieses Ding umdrehen zu können, nicht mit einem einprägsamen Satz. Wir wollten wirklich zu der Anstrengung sprechen, die darin besteht, die Dinge zu reparieren. "Obwohl die Massenmedien-Werbung Mitte September debütierte, wurde eine Direktsendung mit dem" renew "-Kreativ an etwa 13.000 Dauerkarteninhaber verschickt neue Geschäftsaussichten im August. Anselmi schreibt dem Creative eine Erho- lung der Dauerkarten zu, die knapp über dem Durchschnitt der Liga von 80% liegt und "deutlich höher" ist, als die anfängliche MLSE-Studie gezeigt hatte. Anselmi sagt, dass die Raptors in dieser Saison eine 93% -ige Auslastung für ihre Heimspiele im Air Canada Center anstreben, ähnlich wie in der letzten Saison. Der Medieneinkauf für die "renew" -Kampagne wurde von Gaggi Media aus Toronto durchgeführt.

Schreiben Sie Ihren Kommentar