Rachels großes Opfer, um Geld für Eierstockkrebs zu sammeln | Gesundheit | 2018

Rachels großes Opfer, um Geld für Eierstockkrebs zu sammeln

Getty Images

Heute Abend war unser Community Manager für Es ist Zeit zu schreien , Rachel Fine, eine Wohltätigkeitsveranstaltung, bei der sie alles abbrach ihr Haar für Liebesschlösser. Sie nutzte diese Gelegenheit, um Bewusstsein und Mittel für die Ovarialkrebsforschung zu schaffen. Dies ist ein Video einer kurzen Rede, die ich bei der Veranstaltung gehalten habe, und dann ein kurzes Video, in dem Rachel tatsächlich ihre Haare gehackt hat.

Ich habe eine andere Anmerkung, gestern habe ich den klinischen Versuch begonnen. Ich werde ein komplettes Update in meinem nächsten Vlog geben. Diese Woche möchte ich Rachel nur für ihre harte Arbeit für die Webseite und für das großartige Event heute Abend danken.

Schreiben Sie Ihren Kommentar