Die Königin hat gerade den Royal Bra-Fitter gefeuert! Hier sind all die heiklen Details | Unterhaltung | 2018

Die Königin hat gerade den Royal Bra-Fitter gefeuert! Hier sind all die heiklen Details

Foto, Phil Noble / WPA Pool / Getty Images.

Es ist wahr, die bevorstehende königliche Hochzeit ( Meghan und Harry) und das königliche Baby (Wills und Kate) haben viele saftige königliche Schlagzeilen geliefert, aber der neueste, nicht zu verpassende Scuttlebutt aus dem Buckingham Palace ist eine Sache, die Ihre Majestät nahe an der Brust hält. Am Mittwoch brach die BBC die Nachricht, dass die Queen kürzlich ihren königlichen BH-Monteur nach fast 60 Jahren Dienst entlassen hat. Warum? Was ist passiert? Und was zum Teufel ist ein königlicher BH-Installateur? Lesen Sie weiter, um das herauszufinden.

Warten Sie, seit wann hat die Königin einen königlichen BH-Monteur?

Obwohl es kein offizieller Titel ist, wurde die Position des "königlichen Korsetts" vom Luxus-Lingerie-Laden bis Meghan Markles zerrissene Jeans , Dentons Memoiren landen irgendwo in der Mitte. Die Autorin hält sich an eine strenge Politik, "was im Umkleideraum passiert, bleibt in der Umkleide", aber sie bietet ein wenig weniger intime Erinnerungen, einschließlich, wie sie vor ihrem ersten Besuch im Buckingham Palace erschrocken war und wie es war Königin, die das Licht anmachte. Sie erzählt auch von einem Gespräch mit der Queen Mum, die ihr sagte, dass sie geneigt sei, den Rat ihrer Tochter Margaret über modische Hüte "zu ignorieren". Die vielleicht skandalöseste Enthüllung kommt in einer indirekten Geschichte über die gegenwärtige Generation: Denton sagt, dass, während sie Dianas Söhne nie traf, sie der Prinzessin Poster von Frauen in Unterwäsche und Badeanzügen für die Jungen gab, um in ihren Schlafsälen im Internat zu schreiben . (Kein Wort, wenn sie an Wills und Harry weitergegeben wurden.)

Was ist ein königlicher Warrant?

Royal Warrants werden an Unternehmen oder Einzelpersonen ausgegeben, die der Monarchie regelmäßig Waren und Dienstleistungen liefern, also ist es im Prinzip wie Angeberrecht HRH als bevorzugten Kunden zu haben. Unternehmen mit Royal Warrants erhalten ein spezielles Wappen, das sie ermutigen und von dem erwartet wird, dass es ausgestellt wird. Gegenwärtig besitzen etwa 800 britische Firmen einen solchen, einschließlich Heinz, Jaguar und Hunter Boots, da die Queen ihr ein gutes Paar Gummistiefel liebt.

Ist die Königin die einzige Person, die sie gewähren kann?
Königin Elizabeth, Prinz Phillip und vermutet Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...=view&id=167 Der zukünftige König Prince Charles ist der einzige König, der einen Royal Warrant gewähren (und ebenso wichtig zurückziehen kann).

Wie oft verlieren Firmen sie?

Oft genug, obwohl der Grund meistens nur die Geschäftsbeziehung ist Die Frage stirbt ab. Die klatschsüchtigste Geschichte der Royal Warrants (bis heute) beinhaltet, dass Prinz Philip im Jahr 2000 ein Exemplar aus dem Kaufhaus Harrods zurückzog. Ein Sprecher des Palastes sagte damals, dass die Entscheidung auf dem "deutlichen Niedergang" beruhte in der Handelsbeziehung zwischen dem Haushalt des Herzogs und Harrods über mehrere Jahre, "aber wie jeder königliche Beobachter, der ihren fascinator wert ist, Harrods war im Besitz von Mohamed Al-Fayed, der Vater von Dodi Fayed, der lange das gehalten hat die königliche Familie war hinter dem Tod von Diana und seinem Sohn . Hat die Königin etwas über das Einmachen der Frau gesagt, die ihre Dosen-Behälter zur Verfügung gestellt hat? Natürlich nicht. Und genug mit den Boob Wortspielen, um Himmels Willen.

Was ist mit Denton?

Denton sagte zu zahlreichen Medien, sie sei "sehr traurig, dass der Buckingham Palace eine Ausnahme gemacht hat", beschreibt sie " eine freundliche und sanfte Geschichte über das, was in meinem Leben vor sich ging. "Denton sagt, dass sie" das Buch "wahrscheinlich vor der Veröffentlichung dem Palast vorgelegt haben sollte, aber was gemacht wurde, ist getan, und es ist sinnlos, über verschüttete Geheimnisse zu weinen

Irgendwelche Neuigkeiten zum nächsten königlichen Korsett?

Bisher nichts. Victoria's Secret wurde nach der Urgroßmutter von Elizabeth II benannt, aber es ist schwer vorstellbar, dass die Königin sich in einem trendigen BH-Bett wohlfühlt.

Watch: Meghan Markles erster königlicher Knicks

Schreiben Sie Ihren Kommentar