Unser natürliches Erkältungs- und Grippe-Medikament | Gesundheit | 2018

Unser natürliches Erkältungs- und Grippe-Medikament

Es ist eine Woche nach Neujahr und überall, wo ich mich drehe, stoße ich auf eine kaltgekrämte Person nach der anderen. Jeder ist entweder krank, ist krank oder kurz davor, krank zu werden! Selbst die Nachrichten berichten von einer überdurchschnittlichen Grippesaison in unserer Stadt. Nachdem ich gerade eine schlimme Erkältung überstanden habe, fühle ich jeden Schmerz da draußen, der sich in diesen Tagen empfindlich fühlt.

Trotz der Verfügbarkeit von Cold FX und Buckley um uns herum, hier in der Küche haben wir unser eigenes Erkältungsmittel Redakteur, Lyn. Wir schwören auf ihren selbstgemachten Tee, der mit ein paar einfachen Zutaten hergestellt wird: Ingwer, brauner Zucker und Wasser.

Ingwer ist seit Jahrhunderten ein beliebtes Heilmittel der chinesischen Medizin und wird oft zur Behandlung von Übelkeit und Magenverstimmungen verwendet. Aber Ingwer soll auch natürliche antihistamine und abschwellende Eigenschaften haben. Ich behaupte nicht, dass ein Becher dieses Tees dich sofort zu 100% fühlen lässt, aber seine Schärfe ist überraschend beruhigend, und ich bin überwältigt davon, wie verschwommen und warm ich fühle, nachdem ich das getrunken habe. Ich ziehe es vor, meins ohne den Zucker zu trinken, weil ich das intensive Zing des Ingwers mag (kein Schmerz, kein Gewinn, oder?), Aber ein wenig Honig oder brauner Zucker wird die Kante abziehen, wenn Sie ein glatteres Getränk bevorzugen.

While Lyns Ingwertee bietet möglicherweise keine Allheilmittel, sondern kann nur etwas Energie in deine Dunkelheit bringen und deine Krankheitstage auf ein Minimum beschränken.

Lyns Ingwertee

Gib 4 Tassen Wasser in einen mittelgroßen Topf. Fügen Sie 1 Tasse geschälten, in Scheiben geschnittenen Ingwer hinzu. Zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und 15 bis 20 Minuten abgedeckt kochen. Vom Herd nehmen und 1 oder 2 EL braunen Zucker oder Honig unterrühren, falls gewünscht. Heiß servieren.

Schreiben Sie Ihren Kommentar