Ein nahrhaftes grünes Birnen-Smoothie-Rezept zum Frühstück | Fitness | 2018

Ein nahrhaftes grünes Birnen-Smoothie-Rezept zum Frühstück

Marni Wasserman

Sich im toten Winter festzusitzen bedeutet nicht, dass Sie nicht eine Portion frisches Obst und Gemüse genießen können. Und was gibt es besseres, als mit einem köstlichen Smoothie?

Smoothies sind erfrischend und anregend am Morgen - oder zu jeder anderen Tageszeit - und sollten voll mit rohen Bio-Früchten sein, Gemüse und Superfood!

Ein Smoothie zu trinken ist der einfachste Weg, um eine ganze Reihe von Nährstoffen gleichzeitig aufzunehmen. Sie sind reich an Ballaststoffen und Vitaminen und, je nachdem, was Sie hineinlegen, können Sie auch Ihre tägliche Dosis an Protein, Antioxidantien und gesunden Fetten bekommen.

Also, warum nicht Ihre nächste Mahlzeit trinken? Ein Smoothie kann dich füllen und deinem Körper die Nährstoffe und Vitalität geben, die er zum Gedeihen braucht.

Hier sind fünf Gründe, warum du mehr Smoothies machen solltest.

Smoothies sind:

1. Zeitsparer Smoothies benötigen fünf bis zehn Minuten (abhängig davon, wie gut Sie vorbereitet sind), können unterwegs eingenommen werden und halten den ganzen Tag in einer Edelstahlflasche.

2. Leicht zu absorbieren Flüssigkeiten sind leichter verdaulich und lassen Nährstoffe in Ihre Zellen zur sofortigen Aufnahme aufnehmen.

3. All-in-one Sie können eine Menge Geschmack in einen Mixer bekommen - Nährstoffe, Protein, Kohlenhydrate und Fett. Geben Sie auch eine Handvoll Grüntöne in Ihre tägliche Mischung - es ist die einfachste Art, ein Gemüse zu essen.

4. Super fun Genieße den Prozess, indem du mit farbenfrohen Zutaten und Texturen kreativ wirst. Versuchen Sie beispielsweise, Müsli hinzuzufügen und es mit einem Löffel zu essen!

5. Flüssige Energie Verwenden Sie Superfoods, um Ihnen einen Schub zu geben (nein, nicht Boostersaft!). Machen Sie Ihre eigene Mischung und genießen Sie morgens, nachmittags oder vor oder nach dem Training.

Hier sind fünf einfache Schritte, um jeden Tag den perfekten Smoothie zu machen, sowie ein Rezept für den Anfang. Dies kann in jedem Mixer gemacht werden, aber ein Vitamix oder BlendTec wird dringend empfohlen.

1. Beginnen Sie mit zwei Tassen Flüssigkeit - Wasser, Reismilch, Mandelmilch, Hanfmilch, Kokoswasser oder Milch
2. Wählen Sie Ihr Protein (2 Esslöffel oder mehr) - rohes braunes Reisprotein (ich mag Sun Warrior), Hanfprotein, Hanfherzen oder Mandeln
3. Wählen Sie Ihre Frucht (1/2 bis 1 Tasse) - Blaubeeren, Himbeeren, Banane, Birne, Ananas, Mango, Avocado oder Datteln
4. Wählen Sie Ihr Grün (eine Handvoll) - Spinat, Grünkohl, Mangold, Sprossen, Gurke oder 1 TL Grünpulver, Spirulina oder Chlorella
5. Wählen Sie Ihre Superfoods - (1 Esslöffel von einem oder mehreren) Goji Beeren, Kakaonibs, Maca, Mesquite, Hanfsamen, roher Honig, Chiasamen oder Matcha Grüntee

Versuchen Sie dieses grüne Birnen Smoothie Rezept (oben abgebildet)

Zutaten
2 Tassen Kokosmilch
1 Banane
2 reife Birnen
1 EL Limettensaft
1 Hand Spinat
1 EL roher Honig
½ Tasse Eiswürfel

Anfahrt
Geben Sie alle Zutaten in einen Hochleistungs-Mixer und mischen Sie alles glatt. Bedient zwei glückliche Leute.

Marni Wasserman ist eine kulinarische Ernährungsberaterin in Toronto , deren Philosophie sich auf Vollwertkost konzentriert. Sie widmet sich ausgewogenen Lifestyle-Entscheidungen durch natürliche Lebensmittel. Mit Leidenschaft und Erfahrung, sie bemüht sich, Einzelpersonen darüber aufzuklären, wie das tägliche Essen einfach und köstlich sein kann.

Schreiben Sie Ihren Kommentar