Keine Nachricht ist... Keine schlechte Nachricht | Gesundheit | 2018

Keine Nachricht ist... Keine schlechte Nachricht

Mein Chirurg hat angerufen. Ich gab meinem Mann das Telefon, weil ich aus Erfahrung gelernt habe, dass, wenn der Arzt etwas anderes sagt als "Du bist absolut in Ordnung!", Ich anfange zu weinen und aufzuhören.

Er sagte es nicht Mir geht es absolut gut. Aber er hat auch nicht gesagt, dass es mir auch nicht gut geht. Anscheinend war die Biopsie nicht eindeutig. Die Zellen in meinem klumpigen Lymphknoten sind nicht normal, aber er kann nicht sagen, ob sie bösartig sind oder nicht.

Das bedeutet, dass ich den Knoten chirurgisch entfernen lassen muss, damit er ihn schlüssig analysieren kann. Es bedeutet, dass wir nicht die schlechtesten Nachrichten erhalten haben, aber wir haben auch nicht die guten Nachrichten bekommen, auf die wir so verzweifelt gehofft hatten.

Ich wünschte, er hätte uns ein Datum für die Operation gegeben, weil das Warten unerträglich ist. In der Tat, wenn es nicht bis Freitag geplant ist, könnte ich meine Meinung verlieren. In der Zwischenzeit versuche ich wirklich, mich auf die Chance zu konzentrieren, dass wir immer noch gute Nachrichten bekommen. (Und die Hoffnung, dass ich nicht ewig warten muss, um es zu bekommen.) Das hält die Ängste meist in Schach und hindert mich am Schreien oder Weinen.

Meistens.

Schreiben Sie Ihren Kommentar