No Non-Stick | Andere | 2018

No Non-Stick

Schluck. Diese Studie fiel mir ins Auge und ich beobachte misstrauisch die unter meinem Ofen versteckten Antihaftpfannen. Eine Studie der Universität von Virginia University of Medicine von 12.476 Kindern und Jugendlichen stellte fest, dass es eine Korrelation zwischen Perfluoralkyl genannten Chemikalien gab Säuren gefunden in wasserdichter Kleidung und Antihaftpfannen und hohen Niveaus des schlechten Cholesterins und der Kinder.

Ich bin etwas nervös, weil ich regelmäßig auf Antihaft-Pfannen angewiesen bin, um "käsige Eier" zuzubereiten, die oft zum Abendessen kneifen oder Zwiebeln und Sellerie für eine Pastasauce anbraten. Meine Argumentation besteht darin, diese Pfannen zu verwenden, lassen Sie mich überspringen, mein Gericht mit Nieselregen des Öls oder Plopps der Butter startend, und das macht mein Kochen nur ein paar Kalorien leichter. Aber nachdem ich diese Studie entdeckt habe, frage ich mich... was macht ein gesundes, kochbesessenes Mädchen? Wie wäre es mit einem Rat von Kim Sluenwhite, einem registrierten ganzheitlichen Ernährungsberater in Halifax?

F: Also, was empfehlen Sie anstatt unserer geliebten Antihaft-Kochkleidung?

A: Sie brauchen nicht viel Öl, um Essen in einer Edelstahl- oder Gusseisenpfanne zu kochen. Es gibt wunderbare Olivenöl-Sprayer, mit denen Sie effektiv Öl verwenden können, ohne viel zusätzliches Fett hinzuzufügen. Virgin Kokosnussöl ist eine andere Alternative zum Kochen, da es über 90 Prozent gesättigtes Fett ist, das es sehr stabil gegenüber Hitze macht. Oder Sie könnten versuchen, Ihr Essen zu backen oder zu wildern, anstatt es in einer Pfanne zu garen. Mit dem nahenden Winter sind langsame Kocher eine wunderbare Möglichkeit, fettarme, gesunde und schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten.

F: Wie wäre es, wenn ich backe - sollte ich meine Backbleche einfetten?

A: Mein Favorit ist das Pampered Chef Steinzeug . Sie haben eine große Auswahl an Backformen aus Ton, die selten behandelt werden müssen und eine tolle, nicht haftende Oberfläche haben, die leicht zu reinigen ist. Oder du könntest Keramik oder Gusseisen versuchen.

Hmmm... Ich habe Steinzeug irgendwo versteckt, das ich vor ungefähr 10 Jahren über meine Schwägerin gekauft habe. Es hat gut geklappt, aber irgendwie habe ich mich daran gewöhnt, meinen doppelten Schokoladenkeksteig auf Metall-Kochgeschirre zu legen. Außerdem erinnere ich mich jetzt daran, dass ich nicht daran interessiert war, dass Pampered Chef dir geraten hat, deine Steinkleidung nicht mit Seife und Wasser zu waschen - sondern nur mit Wasser und einem Schaber, um all die zusätzlichen Teile wegzuschrubben. (Ich habe meine sowieso mit Seife gewaschen - für mich ein zu großer Yuck-Faktor.)

Aber angesichts der vielen Backarbeiten, die ich hier mache, werde ich meinen Schrank mit verlorener Kochkleidung (einschließlich einer Eismaschine und ein Waffeleisen I schwöre werde ich eines Tages benutzen) und ziehe das alte Steinzeug aus. Und ich werde es immer noch mit Seife waschen.

Schreiben Sie Ihren Kommentar