Nein, Nebennierenermüdung ist nicht der Grund, warum Sie immer müde sind. | Gesundheit | 2018

Nein, Nebennierenermüdung ist nicht der Grund, warum Sie immer müde sind.

Illustration, Casie Wilson.

F: So viele Leute denken, dass Nebennierenmüdigkeit der Grund ist, warum sie sich erschöpft fühlen. Aber ist es tatsächlich ein nachgewiesener Zustand?

Es ist nicht überraschend für mich, dass Frauen oft eine medizinische Erklärung dafür suchen, warum sie sich müde fühlen. In meiner Klinik kommen regelmäßig Frauen, die nach einer Überprüfung ihrer Schilddrüse fragen, in der Überzeugung, dass sie nicht normal funktioniert. Aber sehr oft kommen die Tests wieder normal. Nun gibt es einen Trend, dass Menschen die Nebennieren als mögliche Erklärung betrachten.

Die Nebennieren produzieren Hormone als Reaktion auf Stress. Wenn sie nicht richtig funktionieren, führt dies zu einem möglicherweise sehr ernsten, sehr realen Zustand, der als Nebennierenrindeninsuffizienz bezeichnet wird und eine schnelle Diagnose und Behandlung erfordert. Aber Nebennieren Müdigkeit, als eine Bedingung, ist keine anerkannte Einheit. Es erstaunt mich, dass es in einigen Kreisen zu einer anerkannten Diagnose geworden ist. Es gibt keine von Fachleuten überprüfte medizinische Literatur, die seine Existenz stützt, und keine biochemischen Beweise, um die Vorstellung zu stützen, dass Ihre Nebennieren "ermüden" können. Es gibt keinen validierten Test, der durchgeführt werden kann, und keine Behandlung, die richtig untersucht wurde gezeigt zu arbeiten.


Related: Warum bist du so müde?


Ich denke, dass das Konzept der Nebennieren Müdigkeit, die in einigen ergänzenden alternativen medizinischen Kreisen gesprochen wird, gewinnt, weil es etwas spricht, dass Frauen sehr häufig erleben - das Gefühl, überanstrengt und übermüdet zu sein und sich zu fühlen, als wären ihre Reserven erschöpft. Das ist eine echte Sensation, und es verdient Aufmerksamkeit. Ich denke nur nicht, dass es durch so genannte "Müdigkeit" der Nebennieren verursacht wird.

Die von einigen Praktizierenden empfohlenen "Nebennieren-Supplemente" können gefährlich sein: Sie enthalten oft ausgetrocknete Nebennieren von Tieren und sogar Steroide, die kann potenziell schwerwiegende Nebenwirkungen haben. Diese Ergänzungen wurden nicht von Health Canada genehmigt. Nur weil sie natürlich sind, bedeutet das nicht, dass sie harmlos sind.

Für Frauen, die sich erschöpft fühlen, ist es wichtig, die Ursache zu identifizieren. Stellen Sie einige ausprobierte Fragen an sich selbst: Erhalten Sie genug Schlaf von guter Qualität? Bekommst du frische Luft und bewegst dich regelmäßig oder verbringst den ganzen Tag am Schreibtisch? Haben Sie sinnvolle Interaktionen mit Menschen, die Sie lieben? Die Lösung dieser Probleme kann dazu beitragen, den Tank sozusagen zu füllen. Und wenn Sie einige Veränderungen vornehmen und sich immer noch schrecklich fühlen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um herauszufinden, was Ihre Untersuchung und Ihre Umstände erfordern, was weitere Untersuchungen rechtfertigen könnte.

Dr. Danielle Martin ist Familienärztin und Vizepräsidentin für medizinische Angelegenheiten und Gesundheitssystemlösungen am Women's College Hospital in Toronto.

Mehr von Dr. Danielle Martin:

Sollten wir nach pränataler Depression suchen?
Brauchen Sie wirklich dieses jährliche körperliche?
Lohnt sich Fitness-Tracker?

Schreiben Sie Ihren Kommentar