Der luxuriöseste Trend in der Mode ist heute... | Leben | 2018

Der luxuriöseste Trend in der Mode ist heute...

Die Olivia Palermo bleibt regelmäßig in der Fashion- und Fashion-Show von Olivia Palermo in ständiger Verbindung über Instagram und Twitter zwischen Events, die nur ihr Handy und eine Olivia + Joy Clutch tragen. (Foto Michael Simon / startraksphoto.com)

Wir leben in einer 24/7 Umgebung, wo Sie mit Ihrer besten Freundin kommunizieren können, während sie eine brasilianische bekommt und eine Braut den Moment, in dem sie sagt, dass ich es tue.

Ob dieser Zustand der Affekt ist die Höhe der anstößigen oder ein Zeichen des Fortschritts liegt in der Entscheidung des Einzelnen. Ich würde lieber ein Nickerchen machen, als das Videospiel für Erwachsene zu spielen, das die meisten sozialen Medien ausmacht. Aber ich würde lieber ein Nickerchen machen als viele lohnende Dinge (Vakuum, Lesen, Trainieren), also bin ich kaum unvoreingenommen in meinen Beurteilungen.

Texte um zwei Uhr und Instagraming Cocktailpartys werden alle ein bisschen zu viel für die soziale Elite jedoch. Als Antwort darauf führen sie eine Revolution "Lass dein Handy zuhause". Als Ergebnis ist das Nicht-Verfügbar-Sein das neueste Lifestyle-Erkennungszeichen.

Ein kürzlich erschienener Artikel im Stil-Abschnitt der New York Times dokumentiert den Trend, den ein New Yorker als neuen Chic bezeichnet.

"Die Nutzung von öffentlichen Mobiltelefonen hat einen unzivilisierten Höhenflug erreicht, und jetzt ist es ein chiceres Verhalten, sich davon zu befreien. Du bist nicht rund um die Uhr verantwortlich, und das ist eine kraftvolle und luxuriöse Aussage ", sagte Lesley MM Blume der NY Times . Dem Stück zufolge viele Elite-Parteien jetzt mit einem "no camera phones / smartphones" caveat kommen. Gäste, die zu einer von

Vogue - Moderatorin Anna Wintour eingeladenen Party eingeladen waren, erhielten einen Anruf, in dem sie sie auf Twitter und Instagram aufriefen, heißt es in dem Artikel Times Um am neuen Chic teilnehmen zu können, müssen Sie nur diesen uralten Dating-Ratschlag für Ihr soziales Leben mit einem ordentlichen Twist anwenden - spielen Sie hart, um in den Griff zu bekommen.

Dies erfordert jedoch einige Anstrengungen ; Das bedeutet, dass Sie Ihr Smartphone für eine beträchtliche Zeit ablegen müssen, ein Opfer, das viele Social-Media-Junkies möglicherweise schwierig finden. Einige Leute machen ein Spiel aus dem Bruch ihrer drahtlosen Sucht, sagt der Artikel. Zum Beispiel ist das "Telefonstapel" Spiel eine intelligente und kostengünstige Möglichkeit, dies zu tun. Freunde, die zusammen ausgehen oder zum Essen ausgehen, legen ihre Telefone in einem Stapel auf die Tischmitte. Der erste, der vor der Zeit nach seinem Telefon greift, bezahlt die Rechnung. Andere stellen ihre Telefone absichtlich in Kisten, Schubladen, Dosen - sogar Fischschalen. Aber sie tun es nicht unbedingt, um eine "kraftvolle, luxuriöse Aussage" zu machen. Manche machen es nur, um sicher zu gehen, dass sie nicht vergessen, mit ihren Kindern, Freunden und Partnern präsent zu sein.

Beziehungen zuerst und Smartphones an zweiter Stelle, A-Liste oder nicht, ist eine Gewohnheit, die es wert ist implementieren.

Macht es dich verrückt, wenn Leute ständig auf ihren Telefonen sind? Sagen Sie uns im Kommentarbereich unten.

Schreiben Sie Ihren Kommentar