Meg Tillys Lieblings-Sommerbücher für Kinder und Jugendliche | Bücher | 2018

Meg Tillys Lieblings-Sommerbücher für Kinder und Jugendliche

Foto von Caitlin Cronenberg

Sie kennen Meg Tilly wahrscheinlich am besten von ihren Rollen auf dem großen und kleinen Bildschirm. Sie erschien in Filmen wie

Ich liebte es, in dieses Buch zu schlüpfen und einen Höhepunkt zu machen, einen Vorgeschmack darauf, wie es war, zu Beginn der 2099er Jahre Teil dieser Familie jüdischer Einwanderer in New York zu sein Jahrhundert. Für die Spannweite eines Buches, ihr Leben, ihre Traditionen und ihre Liebe, die immer präsent waren. 3. Für Teenager:

Dies ist ein lustiges, phantasievolles magisches Buch, das an einem gewöhnlichen Tag in der Realität einer gewöhnlichen Familie verwurzelt ist. Ich liebte es, es mir selbst als Kind und meinen eigenen Kindern vorzulesen und wieder zu lesen, als die Bücher, die ich ihnen vor dem Schlafengehen vorlas, zu Kapitelbüchern übergingen.

5. Für alle Teenager ab 13 Jahren:

Die Emily von Neumond , Emily Climbs, Emilys Quest, Serie von LM Montgomery. Einige Teile dieser Bücher haben einen etwas dunkleren Ton als meine anderen Empfehlungen. Diese Bücher sind eine Mischung aus Licht und Dunkelheit, Humor und Trauer. Ich liebte diese Bücher als Kind, lese und lese sie viele Male und auch jetzt, manchmal an einem regnerischen, faulen Tag, wird man eins aufheben und sich darin verlieren.

Schreiben Sie Ihren Kommentar