Martha Stewarts neue Slow Cooker-Rezepte bringen Komfort auf die nächste Ebene | Kochtipps | 2018

Martha Stewarts neue Slow Cooker-Rezepte bringen Komfort auf die nächste Ebene

Das Buch: Martha Stewarts Slow Cooker , $ 35

Das Versprechen

Martha Stewarts neues Slow Cooker Buch behauptet, narrensichere Rezepte (einschließlich Desserts) zu liefern, die den Geschmack maximieren. Stewart bezieht sich auf die zeitsparende Maschine als einen intelligenten Kocher - der das Plug 'n Play Gerät einfach von einem Zeitsparer zu einem Kochwerkzeug mit seinen eigenen Nischenfähigkeiten hebt - low n' langsam kochen, aber lecker schmackhaft machen zähes Fleischschneiden (Schmoren), schnelles Wildern von Fischen (ohne Angst vor dem Überkochen) und Zubereitung von Vorratsdosen wie Hühnerbrühe.

Erbse mit Schinkensuppe

Erster Eindruck

Durch das Buch blätterte ich sofort die Vielfalt der international inspirierten Gerichte mit schmackhaften Zutaten wie thailändische Vogelchilis, Zitronengras, Bonitoflocken, Guanciale, geklärte Butter und Madras Currypulver. Einige dieser Zutaten, die ich in meiner Speisekammer habe (aber ich wünschte, ich hätte mehr gebraucht), und einige Bonito-Flocken, die ich außer Dashi für Miso-Suppe verwenden wollte.

Als ich genauer hinsah, erkannte ich, dass die Kehrseite zu langsam war Herd Rezepte - in der Regel beliebt für die Leichtigkeit und Effizienz - ist, dass viele von ihnen erfordern zusätzliche Anstrengungen in irgendeiner Form. Stewart hat einige klassische Gerichte für den Slow Cooker, die normalerweise in einem Schmortopf zubereitet werden, angepasst, aber sie benötigen oft die gleiche Menge an Vorspeise (Fleisch oder Gemüse in einer Pfanne), bevor Sie sie in Ihren Topf geben. Und Sie müssen Ihrem Einkauf ein bisschen mehr Zeit hinzufügen, da einige Zutaten vielleicht nicht bei Ihrem Lebensmittelhändler erhältlich sind (Galgant zum Beispiel).

Es sah so aus, als würde das Buch meine Slow-Cooker-Rezepte nehmen nächste Stufe - aber nicht ohne eine Arbeit an meinem Ende. War es das wert?

Der äthiopische Hähncheneintopf ist ein tolles unterhaltsames Gericht.

Beispielrezepte

In einer Woche probierte ich:

äthiopisches Huhn, Seite 119

Coq au Vin, Seite 115

Wildlachs mit Salsa Verde, Seite 137

Pochierte Birnen, Seite 250

Funktionieren die Rezepte wirklich?

Die Rezepte funktionierten nicht nur, ich würde alle diese Mahlzeiten unbedingt wieder machen. Das äthiopische Hühnchen war wohlriechend, tröstlich und jeder (sogar ein 8-Jähriger) gab ihm einen Daumen hoch. Vorbehalt: Sie müssen das Huhn in eine Gewürzmischung werfen, in zwei Batches braten und dann das Gemüse anbraten, bevor alles in den Slow Cooker geht. Ich sag's einfach.

Mit dem Coq Au Vin liebte ich das, anders als wenn ich einen Dutch Oven benutzte, konnte ich das Haus verlassen, während das Gericht kochte. Aber als ich hetzte, um es zusammen zu werfen, realisierte ich, dass es ungefähr 30 Minuten des Vorbereitens von Speck, des Säuberns von Gemüse und des Entlastens der Pfanne erforderte. Ich war mürrisch, aber die Ergebnisse waren schmelzend im Mund zart und mit herzhaften Köstlichkeiten überlagert. . Also, ja, ich habe es schon auf meiner nächsten Einkaufsliste.

Pochierter Lachs mit Salsa verde.

Der Lachs ist feucht und köstlich geworden, und war einfach zu machen - die Wilderungsbrühe kocht im langsamen Kocher und dann fügt man den Fisch hinzu. Das Rezept enthält eine Salsa Verde, die ziemlich schnell ist, erfordert das Waschen von Kräutern und fügt sie zu Ihrer Küchenmaschine mit etwas Knoblauch und Olivenöl hinzu. Ich habe keine Probleme damit, Lachs im Ofen zu backen, aber das war, wie versprochen, ein idiotensicheres, zartes Fischgericht.

Pochierte Birnen sind eine leichte Vorspeise-Dessert-lieblich mit einer Seite Eis.

Zum Nachtisch , Ich hätte das Cheesecake-Rezept ausprobiert, aber es verlangt nach einem Slow Cooker, der in eine Springform passt (ein paar Rezepte funktionierten nicht mit meinem kleinen, runden Slow Cooker), also schau einfach nach, welche Herdgröße du brauchst bevor du begehst). Stattdessen machte ich die pochierten Birnen, die zart, elegant und köstlich waren. Sie reduzieren die Wilderei auf dem Herd vor dem Servieren und die Reste auf Eis sind erstaunlich.

Klassischer Coq au Vin - du kannst rausgehen und kochen lassen.

Das Urteil:

Leute, das ist Martha und natürlich liefert sie. Ihre Redakteure und Rezeptentwickler verbrachten ein ganzes Jahr damit, diese Rezepte zu perfektionieren. Es gab so viele tolle Gerichte, die ich probieren wollte, es war schwer, nur drei zu testen (weshalb ich vier gemacht habe) - und ich habe weitergemacht. Dieses Buch ist ein Hüter.

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass diese Rezepte den Slow-Cooker-Tarif erhöhen. Das sind Speisen, die Sie zum Mitnehmen genießen, und nicht nur für einen legeren Tropfen - die pochierten Birnen sind elegant genug für eine formellere Mahlzeit und die Zubereitung von mexikanischem Ochsenschwanz-Eintopf für die Gäste wird sicher einige ernste Oohhs und Aahs auslösen

Nur wissen, dass die besten Ergebnisse einige zusätzliche Aufmerksamkeit und Vorplanung erfordern (vielleicht sogar einen Extra-Stop bei einem Spezialhändler). Einige Techniken, wie die Verwendung des langsamen Kochers als Bain-Marie, wirken wie eine Strecke (es scheint immer noch viel einfacher Crème Brulée im Ofen zu backen), aber Rezepte für andere Grundnahrungsmittel, wie Hühnerbrühe, können Sie dazu bringen, Ihr Huhn zu legen Essensreste, anstatt sie in den grünen Mülleimer zu werfen.

Auch wenn Sie einfach nur etwas mehr Geschmack in Ihre Mahlzeiten spritzen möchten, mit diesem Kochbuch sind Sie bei uns genau richtig.

Für wen Sie es kaufen sollten :

  • Wer Martha Stewart liebt und einen Slow Cooker hat

Wo es leben wird:

  • In der Küche im Herbst und Winter, mit ein paar Lieblingsrezepten, fügen Sie zu Ihrer normalen Rotation als Ganzjahres-Heftchen hinzu

Schreiben Sie Ihren Kommentar