Kate Hudson: Ihre Gedanken zu Make-up, Mutterschaft und mir Zeit | Leben | 2018

Kate Hudson: Ihre Gedanken zu Make-up, Mutterschaft und mir Zeit

Drahtbild

Wenn Sie ihr Gesicht auf setzen:
"Als Mutter hast du keine Stunden dafür. Ich nenne es "Geldbeutel-Make-up" - was Sie in Ihrer Handtasche finden, ist, was auf Ihrem Gesicht geht."

Auf Oprah:
" Oprah ist eine erstaunliche Frau: Sie spielt mit den großen Jungs und versucht immer das Leben besser zu machen . "

Auf der Suche nach Zeit für Sie:

" Als Frau nehmen wir viel auf. Wir sind Mütter, Freunde, Liebhaber und Ehefrauen. Du musst dich immer wieder an dich erinnern. "

Jonglieren im Leben:

" Manchmal schaffe ich das Gleichgewicht nicht, aber wenn du das Gefühl hast, dass deine Prioritäten richtig sind, scheinen die Dinge besser zu funktionieren ."

An ihrer inspirierenden Mutter:
" Sie konzentriert sich gerade auf das Gehirn, um herauszufinden, wie man Kinder glücklich macht. Wenn du Kinder hast, beobachtest du, wie sie kämpfen und du ihnen helfen willst zu verstehen, was sie fühlen. "

Auf Glück:

" Schreibe alles auf, wofür du jeden Tag dankbar bist. Es stellt das Leben wirklich in den richtigen Blick. "

Auf Ruhm:

" Ich fühle keinen Druck, perfekt auszusehen, aber es ist ärgerlich, dass die Leute jedes Mal Bilder machen, wenn man nach draußen geht. Zum Glück fiel dieses Babygewicht ab; Ich habe gerade entspannt und gestillt. Und ich bin glücklich."

Schreiben Sie Ihren Kommentar