Jive Talkin ' | Gesundheit | 2018

Jive Talkin '

Ich habe diesen Blogpost Jive Talkin' betitelt, hauptsächlich, weil ich gerade jetzt den Bee Gees zuhöre (in diesen Tagen alles, was meine Stimmung verbessert) ohne zu schaden mein Herz ist ok von mir) - und auch weil ich heute meine zweite Dosis Panobinostat hatte, und mir ist aufgefallen, dass diese absurd benannte Droge nur das letzte Wort im Krebslexikon ist, das mir wie ein Spuckball von der Zunge fliegt ein Schulzimmer.

Ich mag Wörter. Ich bin ein Wort Geek. So erschrecke ich nicht leicht um große, vielsilbige, schicke Worte. Aber aus irgendeinem Grund, der nur Pharmaunternehmen bekannt ist, haben die meisten Medikamente massiv schwierige und unaussprechliche Namen. Es ist wirklich nur nach dem Nachdenken, darüber reden, besessen von und im Allgemeinen den Mist aus ihnen googeln, dass sie kommen, um leicht ausgesprochen zu werden.

Für mich war Herceptin einer der ersten und am einfachsten zu lernenden, aber selbst das ist Betrug, da sein richtiger Name das viel mühsamere Trastuzumab ist (und ich gebe zu, dass ich das nur Google tun musste).

Ich erinnere mich, dass ich mich insbesondere mit den Namen meiner Chemo-Medikamente herumgeschlagen habe, vielleicht weil es so viele von ihnen gab, als mein Kopf sich immer noch schwer tat um das Wort " Krebs. "Ein Jahr später, ist Epirubicin der einzige von diesem ersten Trio, an den ich mich erinnern kann (weil es Rubin rot war und die Epi Dermis verbrennen konnte.) Das Schlimmste von mir Chemo Drogen war seltsamerweise einer der am leichtesten auszusprechen: Taxotere. So anstrengend es war, und die Ursache so vieler Tränen, dass Taxotere für immer in das Krebswörterbuch in meinem Gehirn eingeprägt, möglicherweise geprägt, ist.

Und hier sind wir heute mit Panobinostat, ein Wort, das ich jetzt fast zufällig herumwerfe, obwohl ich, als ich es vor einigen Wochen gehört habe, gedacht hatte, dass die Drogendealer auf ihrer Suche nach einem neuen Level der Verzweiflung waren entfremdende und unnahbare Worte. Aber im Geiste der unermüdlichen Forscher, die diese neue Droge entdeckt haben, würde ich nicht davon abgehalten werden. Ich habe es nun gemeistert "Panobinostat" zu sagen und dabei fühle ich, dass ich es auf eine kleine Art und Weise begründe; es real machen; Arbeit .

Wie für die Kategorie der Medikamente, zu denen Panobinostat gehört, seien wir alle dankbar für Akronyme wie HDAC. Stellen Sie sich vor, ich müsste tatsächlich "Histon-Deacetylase-Inhibitoren" sagen, um zu glauben, dass sie funktionieren könnten?

Schreiben Sie Ihren Kommentar