Janet hat Kindern unterprivilegiert Geschenke geliefert | Andere | 2018

Janet hat Kindern unterprivilegiert Geschenke geliefert

Janet liefert Santa Claus Fund präsentiert

Wer bist du: Janet Ho, Online Lifestyle Editor, und meine Freundin Gillian Chassels

Was war dein Freundschaftsbrief: Ich habe durch Toronto Star's Santa Claus Fund-Programm Geschenke an unterprivilegierte Kinder geliefert.

Warum wolltest du das tun: Gillian ist eine regelmäßige Freiwillige und als sie mir von dem Programm erzählte, dachte ich, es wäre so groß. Es braucht wenig Anstrengung, um jemandem das Leben ein bisschen besser zu machen. Wir spendeten unsere Zeit (plus Gillians Gasgeld) und konnten die Weihnachtsgaben einiger Kinder verbessern.

Wie hast du dich gefühlt: Es hat mich dankbar gemacht, dass ich die Privilegien habe, die ich mache und sein werde in der Position, die ich kann zurückgeben. Ich traf andere Freiwillige, die wirklich viel Zeit aufwenden, um verschiedenen Gemeinschaften zu helfen. Die Erfahrung war demütigend und ich wollte mehr tun. Es gab mir auch ein gutes Gefühl, an einem Gemeinschaftsprojekt beteiligt zu sein.

Wie haben sie reagiert: Sie öffneten ihre Türen mit lächelnden und dankbaren Gesichtern. Alle bedankten sich bei uns und wünschten uns ein frohes Weihnachtsfest.

Gillian mit ihrem Stapel von Santa Claus Fund Weihnachtsgeschenken

Klicken Sie hier, um Ferien zu verbreiten und Ihre eigenen Fotos auf Facebook und Twitter mit #kindcycle @mag - we zu taggen Ich würde sie gerne sehen! Weitere Informationen zum KindCycle und weitere Möglichkeiten, sich ab Januar zu engagieren, finden Sie hier.

Schreiben Sie Ihren Kommentar