Jane Fondas beste Anti-Aging-Tipps | Gesundheit | 2018

Jane Fondas beste Anti-Aging-Tipps

Random House Kanada

Als ich aufwuchs tanzte ich zu ihren Videos aus, lernen, wie man auf die richtige Weise drückt und atmet. Etwa 20 Jahre später macht Jane Fonda mit ihrem neuen Buch Prime Time immer noch Frauen aus. Mit der Botschaft, dass Midlife und darüber hinaus Ihre Erfüllung sein könnten, beendete ich Janes Buch mit einer neuen Wertschätzung des Alters. Wenn wir halb so gut aussehen wie bei 74, werden wir glücklich sein!

Hier sind ein paar von Janes besten Lektionen, wie man erfolgreich altern kann.

1. Es ist nie zu spät, sich zu ändern. Jane listet 11 Dinge auf, die du nicht tun solltest und solltest (Rauchen, exzessives Trinken, nicht genug Schlaf), um erfolgreich altern zu können. Und obwohl wir alle zu einer Zeit einige von ihnen schuldig gemacht haben, ist die wichtige Nachricht, dass es nie zu spät ist aufzuhören. Verdammt, sie hat mit 60 Änderungen vorgenommen und ernten immer noch die Belohnungen.

2. Planen Sie Ausfallzeiten. Es ist kein Geheimnis, dass wir alle beschäftigt sind. Wir planen Mittagessen Sitzungen, Brunch mit Freunden und spielen Termine für unsere Kinder, aber selten stecken wir uns selbst in. Seien Sie diszipliniert in Ihrer alleinigen Zeit (ob es ein Bad, Pediküre oder Wanderung ist egal) und nicht auf sich selbst absagen - Wenn Sie älter werden, müssen Sie diese Person kennen.

3. Trainiere dein Gehirn. Wenn du denkst, dass Sudoku in der U-Bahn dein Gehirn gesund hält, denke noch einmal darüber nach. Cardio ist eines der besten Dinge, die Sie tun können, um die Gesundheit des Gehirns unabhängig vom Alter zu erhalten. Und obwohl Fitness die Gehirnfunktion unterstützt, ist es in Kombination mit dem Erlernen neuer Dinge (wie ein Instrument oder eine neue Sportart) ein sicherer Weg, um fit zu bleiben.

4. Essen Sie gesund. Scheint einfach genug, aber Sie würden überrascht sein, wie viele von uns ungesunde Diäten haben. Geben Sie Geld für frisches Obst und Gemüse statt für billiges Essen, das länger hält. "Raus aus Ihrem Kopf und in Ihren Körper", ermutigt Jane. Dein Körper wird sich nur so lange von Missbrauch erholen.

5. Eat by color. Nehmen Sie jeden Tag ein mentales Farbrad mit: rot, blau / lila, gelb / orange, grün und weiß. Versuchen Sie vier bis fünf dieser Farben pro Tag für eine ausgewogene und wohltuende Diät zu konsumieren.

6. Verabschieden Sie sich von Salz. Zielen Sie auf weniger als 1.500 mg pro Tag. Fügen Sie kein Salz zu Lebensmitteln hinzu und achten Sie auf Etiketten. Zu viel Natrium verursacht Bluthochdruck und Wassereinlagerungen und kann zu Herzinfarkt und Schlaganfall führen, was die Todesursache Nr. 1 bei Frauen in Kanada ist.

7. Lerne, Bewegung zu verpassen. Wenn du anfängst, Sport zu treiben, ist das eine gute Sache. Zu einem Punkt zu kommen, an dem du dich ohne Bewegung nicht richtig fühlst, ist eine Möglichkeit, dich daran zu halten - dein ganzes Leben. Der Grad der Fitness wird sich sicherlich abhängig von den Stufen ändern, aber es ist die erste Bewegung, nach der Sie suchen.

8. Sex haben. Mit dem Alter tendieren unsere Libido dazu sich zu senken. Jane ermutigt Frauen, Sex und Erotik zu akzeptieren, um mit unserem Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein in Einklang zu bleiben. Sexuelles Vergnügen, allein oder mit einem Partner, reduziert das Risiko von Depressionen, Arthritis und Stress und stärkt das Immunsystem.

9. Übernimm die Kontrolle. Wie in den Kampfkünsten, wo du Dinge lenkst, anstatt ihnen zu widerstehen, kommt mit dem Alter die Fähigkeit, zu akzeptieren, was dir gefällt und besser damit umzugehen. Die Forschung zeigt, dass ältere Menschen aufgrund dieser Fähigkeiten weniger an Angstzuständen und Depressionen leiden.

10. Übe hier und da. Wir haben die unzähligen Artikel gelesen, wie schlecht unser sitzendes Leben für uns ist. Angesichts der Tatsache, dass sie den ganzen Tag steht, schlägt Jane vor, sich in Spaziergänge zu schleichen, wenn es geht. Nimm die Treppe, gehe durch das Büro, gehe nach dem Abendessen spazieren... Langlebigkeit kommt von all diesen Entscheidungen.

Schreiben Sie Ihren Kommentar