Jacqueline Bissets Schlüssel zum Altern | Leben | 2018

Jacqueline Bissets Schlüssel zum Altern

Keystone Press

Sie war Steve McQueens Führungspersönlichkeit Dame im Erfolgsfilm Bullitt , spielte neben Dean Martin und Burt Lancaster in Airport und hatte eine wiederkehrende Gastrolle auf Nip / Tuck . Wir haben diese 67-jährige zeitlose Schönheit in einem über fünf Jahrzehnte dauernden Werdegang mit dem Geheimnis des Alterns befaßt. .

F: Hat sich Ihr Blick auf die Schönheit im Laufe der Jahre verändert? Was würdest du den jungen Leuten heute erzählen?
A: Ich kann sehen, wie schön die meisten jungen Leute sind, wie süß und charmant und wie sie es nicht wissen. Natürlich weiß man es nie, bis alles aus dem Fenster ist. Sie ziehen an ihren Kleidern und beschweren sich über ihre Beine und Knöchel und ihre Arme und ihre Füße und ihr Kinn, und sie bemerken nicht, wie reizend sie sind. Ich war genauso... Ich hatte überhaupt kein Gefühl für mich. Und das tue ich oft noch nicht. Also mein Gedanke ist, Oh mein Gott, bitte genieße deine Jugend, genieße es, während du es tun kannst. Trage diese nussigen Klamotten, wenn du willst und zeige diese Beine.

F: Lebst du bei irgendwelchen Schönheitsritualen?
A: Weil ich sehr zarte Haut habe, versuche ich, mein Gesicht in Ruhe zu lassen. Ich berühre es so wenig wie möglich. Ich hatte vielleicht zwei Gesichtsbehandlungen in meinem Leben. Ich benutze nicht viele Produkte. Im Moment verwende ich die Avon Platinum Anew Produkte, das Serum, das wunderbar ist, und die Nachtcreme. [Jacqueline wurde 2010 Sprecherin der Linie.]

F: Was ist also der Schlüssel für eine gute Alterung?
A: Ich weiß nicht, ob es ein Geheimnis gibt. Ich denke, du musst von Anfang an versuchen, ein intelligentes Leben zu führen. Du musst dein Leben auf andere Dinge gründen als nur auf dein Aussehen und dich mehr für Menschen interessieren als nur für äußere Wesen. Das ist der Schlüssel. Sonst wirst du einen schrecklichen Schock bekommen. Wenn du nichts in dir hast, wirst du ziemlich traurig sein. Und du kannst bis zu einem gewissen Punkt mit plastischer Chirurgie herumspielen, aber es wird dich nicht jung aussehen lassen, du wirst nur anders aussehen. Du musst inneren Inhalt bauen.

F: Hat dir dieser Rat jemand gegeben, oder hast du das durch Erfahrung gelernt?

A: Nun, ich habe es gelernt, aber ich habe es von meinem Vater gehört. Er sagte: "Du weißt, dass deine Blicke nichts mit dir zu tun haben. Du hast sie von deiner Mutter und mir bekommen, und sie werden dich so weit bringen, aber das, was du im Leben tun musst, ist, an anderen Menschen interessiert zu sein. Du wirst immer Freunde haben, wenn du an anderen interessiert bist. "Und ich denke, das stimmt.

Schreiben Sie Ihren Kommentar