Grundierung für Innenanstriche | Leben | 2018

Grundierung für Innenanstriche

Fragen Sie jeden Dekorateur, der ihren Ghost-Stuhl wert ist, und sie wird sagen, dass nichts einen Raum verändert dramatischer, schneller und wirtschaftlicher als Farbe. Wenn Sie auf vorbereitet sind, müssen Sie das Innere Ihres Hauses nicht mühsam bemalen, und der richtige Ratschlag macht den Unterschied. Die Malerei war früher einfacher, wenn es nur zwei Möglichkeiten gab: Öl oder Latexfarbe auf Wasserbasis, und niemals sollten sich die beiden treffen (oder es kam zu einem unglücklichen Knistereffekt).

Ein flüchtiger Punkt

Jetzt da sind andere zu betrachtende Effekte: Verbraucher sind vorsichtig mit VOCs (Flüchtigen Organischen Verbindungen) in Farbe, die zu Treibhausgasen beitragen. Die Hersteller haben mit umweltfreundlichen VOC- und Null-VOC-Optionen wie Benjamin Moore Aura und Sico Ecosource reagiert, die ebenso strapazierfähig sind wie herkömmliche Farben. Für das ultimative Grün rettet Boomerang Recycled Paints und verarbeitet Farbe, und Sie können auch Ihre unbenutzte Farbe spenden.

Lassen Sie die Chips fallen

Die Formulierung liegt bei Ihnen, aber dort sind einige Schritte, denen jeder beim Malen folgen sollte. Teensy Paint-Chips sind viel zu schäbig, um Ihre Entscheidung zu treffen. Die Farben werden intensiver an der Wand sein; kaufe ein Bier und male ein Musterbrett. Stützen Sie es gegen die Wand und passen Sie auf, wie das Licht es beeinflußt.

Es ist alles in der Technik

Beginnen Sie mit dem Waschen der Wände, Decke und Ordnung und spülen Sie dann; es hilft der Farbe, besser zu haften. Glänzende Flächen abschleifen und mit einem Tack-Tuch zur Staubentfernung aufpolieren.

Flecken aufspachteln und Grundanstrich (in Latex- oder Ölformulierungen) auftragen. Die Grundierung ist wie eine Grundierung für Ihr Gesicht, damit die Farbe glatter und länger anhält und auf Holz oder anderen porösen Oberflächen unbedingt die Lösungsmittel aufgesaugt werden müssen, damit die Farbe nicht richtig aushärtet.

Experten empfehlen immer Beim Auftragen der Farbe mit der Rolle in einem W-Muster wird es bei Tropfern abgeschnitten. Kaufen Sie eine gute Qualität Bürste für Ordnung und Bereiche um Fenster, Türen und Formteile - die Ränder werden schärfer sein - alles wichtig, wenn Detailarbeit getan wird. Natürliche Pinsel sind für Ölfarbe gedacht, sie werden in Latex schlaff (verwenden Sie stattdessen synthetische Borsten).

Tipp: Waschen Sie die neuen Rollen, bevor Sie sie verwenden, da sie die Flusen eindämmen und eine glattere Textur ergeben Öl

Ölfarbe ist glänzender und viskoser als Latex, wodurch sie widerstandsfähig und langlebig ist, ideal für stark frequentierte Bereiche wie Sockelleisten und Zierleisten. Es hat einen starken Geruch und Bürsten müssen mit Lösungsmitteln gereinigt werden. Beachten Sie, dass Ölfarbe bis zu einem Tag zum Trocknen benötigen kann. Latexfarbe ist auf Wasserbasis, so dass Pinsel und Rollen mit Wasser gespült werden können und die Farbe sich gut dem Sonnenlicht aussetzt. Es trocknet in ungefähr sechs Stunden, benötigt aber oft zwei oder drei Schichten für eine vollständige Abdeckung.

Klicken Sie hier, um herauszufinden, wie Sie die perfekte Farbe auswählen.

Schreiben Sie Ihren Kommentar