Das Immunsystem stärkende Knoblauch-Dressing, das Ihren Stoffwechsel anregt | Gesundheit | 2018

Das Immunsystem stärkende Knoblauch-Dressing, das Ihren Stoffwechsel anregt

Foto, Tara Miller.

Mein Lieblingsteil beim Kochen mit echten Zutaten ist, dass sie so viel mehr als nur großartig schmecken. Vollwertkost hat die Fähigkeit, unseren Körper zu nähren, zu unterstützen und zu heilen - so, wie die Natur es beabsichtigt hat. Sie werden überrascht sein, wie viele Küchenhelfer sich als Grippe-Kämpfer, Krebs-Verhinderer und Anti-Aging-Kämpfer verdoppeln und unseren Gerichten Geschmack verleihen. In meiner Ernährungspraxis bekomme ich jede Menge Nachfragen über Nahrungsergänzungsmittel, die das Immunsystem stärken, die Verdauung verbessern und den Stoffwechsel ankurbeln. Während Nahrungsergänzungen in manchen Fällen nützlich sein können, rate ich immer zuerst zu unseren Vorratskammern.

Wenn ich zuerst Ich habe diesen cremigen und komplett veganen Dressing gemacht, ich habe nicht an seine medizinischen Eigenschaften gedacht - nur dass es großartig geschmeckt hat und mir erlaubt hat, den letzten Avocado auf meinem Tresen zu benutzen. Nach einem genaueren Blick auf die Zutaten wurde klar, dass dieses Rezept mehr zu bieten hat, als nur Grüns zu würzen. Sie können es als Salatdressing, ein Bad für Gemüse oder über Getreide, Fleisch, gegrilltes Gemüse und Fisch gießen. Lesen Sie weiter für das, was es so heilt:

Knoblauch: In Scheiben geschnitten oder gehackt, löst Knoblauch Allicin, die Schwefelverbindung, die für ihre starken antibakteriellen, antiviralen und antimykotischen Eigenschaften verantwortlich ist, die uns vor Infektionen schützen. Allicin kann helfen, das Überwachsen von Candida (eine Art Hefe) auszugleichen, die die richtige Verdauung und Absorption von Nährstoffen sowie eine Vielzahl anderer Symptome beeinträchtigen kann, wenn sie nicht behandelt werden. Der Verzehr von rohem Knoblauch verursacht Thermogenese (eine Erhöhung unserer Körpertemperatur) und erhöht somit unseren Stoffwechsel, was uns hilft, mehr Kalorien zu verbrennen.

Ingwer: Ingwer wird traditionell in der ayurvedischen Heilung verwendet und ist eine bekannte Verdauungshilfe. Übelkeit Heilmittel. Es bekämpft Entzündungen (die heute als die Ursache vieler verbreiteter degenerativer Erkrankungen gelten), wirkt antibakteriell und entgiftend und ist damit ein wichtiger Faktor für vorbeugende Gesundheit. Wie Knoblauch, erhöht Ingwer unseren Stoffwechsel aufgrund der Erhöhung der Körpertemperatur nach seinem Verzehr erlebt.

Cayenne: Der Wirkstoff in Cayenne, Capsaicin ist verantwortlich für einen Großteil seiner Vorteile und Gewichtsverlust Eigenschaften. Capsaicin erhöht nicht nur den Stoffwechsel, indem es die Körpertemperatur erhöht, sondern es wurde auch gezeigt, dass es den Abbau von Fett fördert und die Fettsynthese (und damit die Fettansammlung) reduziert. Cayennepfeffer ist reich an Vitamin A, das Infektionen bekämpft. Außerdem hilft seine würzige Art, Schleim- und Schleimablagerungen während einer Erkältung oder Grippe zu lösen. Apfelessig

wird oft für Verdauungsstörungen, Blähungen und Gase empfohlen, da er Verdauungssäfte stimuliert und den Körper mit aktiven Enzymen versorgt um zu helfen, unser Essen zu brechen. Es ist antibakteriell, antiviral und antimykotisch und unterstützt somit das Immunsystem und bekämpft Krankheitserreger. Apfelwein alkalisiert auch den Körper, was wichtig ist, weil Krankheit in einer sauren Umgebung gedeiht. Schließlich kann Apfelessig bei der Gewichtsabnahme helfen, indem er unseren Appetit unterdrückt und unseren Stoffwechsel erhöht. Zutaten

1/2 Avocado
2 Knoblauchzehen
1/4-Zoll-Stück Ingwer
3 Esslöffel Olivenöl
3 Esslöffel Apfelessig
1/4 Tasse Wasser
2 Prisen Meersalz
1/8 Teelöffel Cayenne Pulver (oder mehr je nach Ihrer Toleranz für Hitze)
1 TL roher Honig (optional)
Richtungen

Geben Sie alle Zutaten in eine Mini-Küchenmaschine (oder Mixer) und mixen Sie sie glatt.
Tara Miller ist eine in Toronto ansässige ganzheitliche Ernährungsberaterin. Ihr Bildungshintergrund ist vom Institut für ganzheitliche Ernährung in Verbindung mit einem Abschluss in Psychologie der Universität von Guelph. Diese Kombination ermöglicht es Tara, die Herausforderungen anzugehen, mit denen Menschen konfrontiert sind, wenn es darum geht, jeden Tag gesund zu leben. Tara ist auch der Besitzer der

Health Hut Boutique in Muskoka, wo sie effektive und schadstofffreie Kosmetik-, Haushalts- und Spezialitäten anbietet. Sie können ihren Blog für ganzheitliche Rezepte und Tipps bei taramillernutrition.com. folgen

Schreiben Sie Ihren Kommentar