Der Golem und der Jinni von Helene Wecker | Bücher | 2018

Der Golem und der Jinni von Helene Wecker

In dieser entzückenden Geschichte werden zwei mythologische Kreaturen von Immigranten in die Neue Welt gebracht. Die erste Kreatur, Chava, ist ein Golem, ein Wesen, das aus Ton geformt und durch Magie animiert wird - und schließlich dazu bestimmt ist, Amok zu laufen. Sie wurde von einem in Ungnade gefallenen Rabbiner gerettet, nachdem sie sich in New York City um die Jahrhundertwende verirrt hatte. Ahmad ist ein Jinni, der bei einem syrischen Blechschmied in die Lehre gegangen ist, der ihn aus der Flasche befreit, in der er seit tausend Jahren gefangen ist. Trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft sind Chava und Ahmad bald Freunde. Aber es gibt Ärger, wenn das verrückte Genie, das Chava erschaffen hat, sich entschließt, sie zu finden.

Helene Wecker liefert eine bezaubernde Besetzung und fein ausgearbeitete Handlung. Am befriedigendsten ist ihre Fähigkeit, ein imaginäres New York aus dem frühen 20. Jahrhundert heraufzubeschwören, in dem Jinnis die Dächer durchstreifen, Golems in Bäckereien arbeiten und ein Zauberer Abenteuer in Jahrhunderten auslöst.

Der Golem und der Jinni , Helene Wecker, 20 $. Verfügbar unter Indigo.ca und Amazon.ca .

Schreiben Sie Ihren Kommentar