Wie man sich von einer Trennung oder Scheidung erholen kann: 10 Tipps | Sex & beziehungen | 2018

Wie man sich von einer Trennung oder Scheidung erholen kann: 10 Tipps

Rachel A. Sussman ( Bildnachweis: Tess Steinkolk)

Getty

Sie sind verletzt und es wird nicht einfach sein, sich von den Schmerzen eines gebrochenen Herzens zu erholen, sondern Psychotherapeutin und Autorin von The Breakup Bible: The Smart Woman's Guide zu Heilung von einer Trennung oder Scheidung , Rachel A. Sussman , ist hier, um zu helfen. Vor kurzem haben wir diese Spezialistin in der Beziehungsberatung gebeten, uns ihre besten Tipps zur Heilung des Herzklopfens zu geben.

F: Zunächst einmal, für unsere Leser, die eine unordentliche Trennung oder eine scheußliche Scheidung durchmachen, was können sie tun, um sich jetzt besser zu fühlen ?

A: Eine vollständige und gesunde Genesung von einer Trennung oder Scheidung braucht Zeit und harte Arbeit, und Heilung kann nicht beschleunigt werden. Es ist das Erste, was man tun kann, wenn man dieses Konzept anerkennt und sich dann auf eine Reise in Richtung Wellness einlässt. Gib auch niemals die Hoffnung auf.

F: Die Breakup Bible spricht über drei Stufen, die wir durchlaufen müssen, um eine Trennung oder Scheidung zu überwinden: Heilung, Verständnis und Transformation. Wie sieht die Heilung aus?

A: Das Hauptkonzept hinter der Heilung ist, dass du dich in deine Trennung einarbeiten und dich selbst gut versorgen musst. Die Model-Frau in ihrer "Heilungs" -Phase kämpft offensichtlich immer noch mit ihrer Trennung und erlebt eine Achterbahnfahrt von Emotionen (Schmerz, Traurigkeit, Wut, Verlegenheit, Selbstvorwürfe - um nur einige zu nennen!). Aber sie versucht auch ins Fitnessstudio zu kommen und sich gesund zu ernähren, sie schreibt Tagebuch, baut ein Unterstützungssystem auf und isoliert sich nicht. Sie ist gerade dabei, die Beziehungen zu ihrer Ex zu beenden oder, wenn Kinder involviert sind, zu lernen, wie sie mit ihrer Ex in einer reifen Weise umgehen kann. Aber sie verteilt auch Zeit, um alleine zu sein, um ihre Gefühle zu fühlen und zu erforschen, ohne von ihnen abzuweichen.

F: Und warum ist es wirklich wichtig für Frauen, die Gründe für ihre beendeten Beziehungen zu verstehen? A:

Wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen, Ihre Beziehung ehrlich einzuschätzen - die Rolle, die Sie bei der Auswahl Ihrer Ex gespielt haben, Ihr Verhalten im Verlauf Ihrer Beziehung und Ihr Verhalten nach der Trennung -, setzen Sie Mach dich bereit, Fehler immer wieder zu wiederholen. Sie müssen alle diese Einzelheiten verstehen und dann die Verantwortung für Ihren Teil in der Trennung übernehmen. Es ist sehr schwer, nach einer Trennung zuzugeben, dass Sie möglicherweise Teil des Grundes für das Ende der Beziehung gewesen sind. Aber sobald du dies siehst und ein Versprechen ablegst, jedes Verhalten zu ändern, das deiner gesunden Liebesbeziehung im Wege steht, beginnt die Transformation. Es geht darum, ungesunde Muster zu durchbrechen und zu lernen, wie man ein besserer Mensch und ein besserer Partner wird. F:

Die Transformation ist so ein dramatisches Wort. Schlagen Sie vor, dass eine Trennung tatsächlich eine Frau in eine veränderte Person verwandelt? A:

Ja, kann es! Ich sehe das die ganze Zeit. Verstehen Sie, warum Sie Ihre Ex als Ihre Geliebte ausgewählt haben, wie Sie sich im Laufe Ihrer Beziehung verhielten und wie Sie Ihre Trennung betrauerten, ist der Lynchstift für eine vollständige und gesunde Genesung. Es werden riesige Informationsbrocken entstehen, die es dir ermöglichen werden, deinen Herzschmerz hinter sich zu lassen und in neue, bessere, sicherere, gesündere, vernetztere und äußerst erfüllende Beziehungen zu führen. F: Kannst du unseren Lesern, die sich von einer Trennung trennen wollen? oder scheiden Sie weitere Tipps, wie Sie sich besser fühlen können?

10 einfache Tipps vielleicht? A:

1. Machen Sie Frieden mit dem Konzept, dass vollständige Genesung Zeit braucht und nicht überstürzt werden kann. 2. Bestätigen Sie sich selbst. Du bist nicht allein. Millionen von Frauen haben schwierige Trennungen und Scheidungen durchgemacht und sich vollständig erholt. Mit der Zeit wirst auch du.

3. Warte, um zu hoffen. Wenn Sie wiederherstellen möchten und die Zeit dafür eingeben, werden Sie.

4. Lauf nicht vor deinen Gefühlen. Nimm dir die Zeit, um mit ihnen zu sitzen und sie zu erforschen.

5. Erstellen Sie ein exzellentes Support-System und verwenden Sie es regelmäßig.

6. Verpflichten Sie sich, die Beziehungen zu Ihrem Ex vollständig zu beenden, wenn Sie können. Es beschleunigt deine Heilung.

7. Spioniere nicht aus oder erkundige dich nicht nach deinem Ex. Löschen Sie seine Telefonnummer, entbinden Sie ihn auf Facebook, nehmen Sie seine Fotos auf.

8. Die vollständige Genesung erfordert eine ehrliche Bestandsaufnahme Ihrer Beziehung und Lebensgeschichte. Verpflichte dich, ein umfassendes Verständnis darüber zu erlangen, warum deine Beziehung tatsächlich beendet wurde. Es wird Ihnen helfen, einen höheren "EQ" (emotionale Intelligenz) aufzubauen und Ihnen in Zukunft verbesserte Beziehungen zu ermöglichen.

9. Verantwortung übernehmen Du musst den Teil verstehen, den du in der Trennung gespielt hast (auch wenn es winzig ist), also wiederholst du keine negativen Muster in zukünftigen Beziehungen.

10. Datieren Sie nicht, bis Sie vollständig wiederhergestellt sind.

Schreiben Sie Ihren Kommentar