Wie man Senioren vor finanziellem Missbrauch schützt | Geld & karriere | 2018

Wie man Senioren vor finanziellem Missbrauch schützt

Masterfile

Mit 78 war meine Freundin Rose (nicht ihr richtiger Name) immer eine unabhängige Frau - lange geschieden, hat sie fünf Kinder großgezogen allein, hat eine starke Meinung über alles und hat einen schnellen und manchmal geradezu ribaldischen Witz.

Deshalb dachten alle, dass es seltsam war, als sie sich entschied, ihre Wohnung zu verkaufen, mit einem ihrer Söhne in einem anderen zu ziehen Stadt, und geben Sie ihm ihr ganzes Geld zu verwalten.

Ihre Familie ist besorgt, und ich bin es auch. Ihr Sohn hat nie Geld verwaltet und hat finanziell gekämpft. Rose ist nicht sehr reich, aber sie hat ein anständiges Portfolio und ihre Wohnung ist einen schönen Cent wert. Sie hat auch in letzter Zeit Dinge vergessen. Und die plötzliche Änderung der Pläne ist überraschend.

Mit zunehmendem Alter von Kanada werden Fälle von Gewalt gegen ältere Menschen immer häufiger - finanzieller und wirtschaftlicher Missbrauch ist Teil des Bildes, und erwachsene Kinder sind am ehesten die Täter

Ich weiß nicht, was ich mit Rose machen soll. Ich bin ihren Kindern nicht übermäßig nahe und das letzte, was ich tun möchte, ist ihr zu sagen, dass ich glaube, ihr Sohn reißt sie ab. Was, wenn ich falsch liege? Was ist, wenn das eine gute Entscheidung für sie ist?

Also habe ich versucht, ältere finanzielle Missstände zu untersuchen - da gibt es nicht viel zu diesem Thema in Kanada, also habe ich Judith Wahl, die Geschäftsführerin der.

Schreiben Sie Ihren Kommentar