So machen Sie Ihr weißes Weihnachtsgrün | Leben | 2018

So machen Sie Ihr weißes Weihnachtsgrün

Getty

Sie müssen dieses Jahr Ihre Weihnachtsgrüße grün färben? Aber fürchten Sie sich vor dem Gedanken, Ihre Geschenke in Zeitungs-Cartoon-Seiten zu verpacken? Keine Sorge - wir haben bessere Ideen für Sie.

Wir haben Lindsay Coulter , die in Vancouver ansässige David Suzuki Foundation 'Queen of Green Jed Goldberg , der Präsident des in Toronto ansässigen Earth Day Canada , um uns in dieser Ferienzeit mit neuen Ideen zu helfen, grün zu werden.

Geschenke

Erfahrungen sammeln. "Ich mag die Idee, Menschen Erfahrungen zu machen - zum Beispiel einen Besuch in einem Yogastudio für einen Kurs oder einen Pass für eine Massage oder ein Angebot, Menschen in einem schönen Restaurant zum Abendessen zu bringen", sagt Goldberg. "Das sind Dinge, die manchmal mehr geschätzt werden und einzigartig sein können." Andere Ideen sind Theatergutscheine, Museumsmitgliedschaften, Reinigungsservice-Geschenkkarten und mehr.

Regiat unverschämt. Anstatt nach einem neuen Verbrauchsartikel zu suchen, Pass doch einfach den Ferienchip und Dip Bowl deiner Schwägerin mit (da hast du sowieso schon drei!)

Mach deine Geschenke. Keine schiefen Tonschüsseln hier - denke an mehr persönliche Gegenstände wie z als ein selbst gemachtes Familienrezeptbuch, wo du wertvolle Rezepte mitbringst, oder zeigst deine kulinarischen Köstlichkeiten mit Likören, Gewürzsets und mehr.

Denke an E, nicht an Papier. "Karten, die du verschickst, können elektronisch verschickt werden ", Sagt Goldberg. Durch die Vermeidung von Papierspuren und der Verpackung beim Versand von Karten werden die Umweltauswirkungen von "Frohe Feiertage" reduziert.

Einwickeln mit Bedacht. Einfachste Verpackungslösung? Sammle hübsche, wiederverwendbare Taschen ein - es gibt heutzutage jede Menge Auswahl, Stile und Größen.

Versuche ein Thema schlägt Coulter vor, dieses Jahr Geschenke zu verteilen - zum Beispiel alle selbst gemachten Geschenke oder Gegenstände, die du abgeholt hast von lokalen Handwerksmessen oder Handwerksbasaren. Andere Ideen sind Fair-Trade-Geschenke oder Spenden für Wohltätigkeitsorganisationen.

Dekor

Gehen Sie natürlich. "In Bezug auf die Dekoration, anstatt in den Laden zu rennen und kaufen gekauften Dekorationen, verwenden Sie gefundene, natürliche Dinge. Sie sind auch für die Ferienzeit wirklich förderlicher ", sagt Goldberg. "Verwenden Granatäpfel und Orangen und Kürbisse und essbare Dinge als Dekoration zum Beispiel. Oder Glühbirnen-Amaryllis, also Dinge, die bunt und festlich sind und später in deinem Garten gepflanzt werden können. "Denke auch außerhalb des Hauses - sammle Tannenzapfen und immergrüne Zweige, um deinen Platz zu verschönern (und deine Geschenke - diese können auch doppelt so groß sein) schöne Geschenk-Topper).

Do double duty. Bringen Sie "Live" Hostess Geschenke, oder nehmen Sie Geschenke für die Gäste zu Hause. Das wären Pflanzen, die als Dekoration um das Haus herum wirken könnten, wie Weihnachtssterne oder vielleicht eine kleine Kräuterwohnung, die im Winter in der Küche verwendet und im Frühling neu bepflanzt wird, sagt Goldberg.

Essen

Vermeide das Konserven ... Cranberrysauce das ist. Kochen Sie stattdessen aus frischen Zutaten und bereiten Sie Ihre eigene Sauce mit Preiselbeeren, Zucker oder Honig und Wasser aus der Region zu. Es ist wirklich so einfach. Sie kochen nicht nur lokal, sondern vermeiden auch, dass Sie die Dosen in Bisphenol-A (BPA) verlieren, die in Dosen enthalten sind. Dito für andere Beilagen wie Mais oder Erbsen, Coulter notiert.

Quelle dein Essen Catering Ihre Party in diesem Jahr? Suchen Sie nach Caterern, die lokale und Bio-Lebensmittel verwenden, um Ihre Munchies vorzubereiten. "Oder wenn du es selbst machst, kannst du jetzt in großen Supermärkten sogar mehr lokales und ökologisches Essen finden. Also, wenn Sie Ihre Speisekarte planen, denken Sie darüber in diesen Begriffen ", sagt Goldberg.

Werfen Sie die Antihaft Antihaft-Pfannen enthalten schädliche Chemikalien wie Perfluoroctansäure (PFOA), bemerkt Coulter. Stattdessen schlägt sie vor, mit Kochgeschirr aus Edelstahl, Glas oder Gusseisen zu kochen, um PFOA in Schach zu halten.

Vermeiden Sie Einweg- Teller, Tassen, Besteck und mehr für die diesjährigen Veranstaltungen. Haben Sie eine zu große Party für Ihr Abwaschwasser? Suchen Sie nach einem nahe gelegenen Parteimietgeschäft, das Ihnen das ganzes Glas und Geschirr, die Sie benötigen könnten, vermietet. "Es ist eigentlich viel einfacher", sagt Goldberg. "Du musst sie danach nicht waschen - du legst sie einfach nach der Party wieder in die Kiste und schickst sie zurück und sie wird von ihnen gewaschen."

Schreiben Sie Ihren Kommentar