Wie man eine romantische Pendelleuchte mit Kaffeefilter macht | Leben | 2018

Wie man eine romantische Pendelleuchte mit Kaffeefilter macht

Foto mit freundlicher Genehmigung von Nichole Loiacono Design, Parlourhomeblog.com

Dieses handgefertigte Projekt scheint einschüchternd - vor allem für diejenigen, die nicht von Natur aus schlau sind - aber in Wirklichkeit es ist super einfach und kostengünstig zu machen. Inspiriert von der Innenarchitektin Nichole Loiacono, benötigt diese DIY-Laterne nur ein paar Materialien, vier einfache Schritte und das Ergebnis ist eine wunderschöne, einzigartige Leuchte, die jeden Hausgast dazu bringt, "ooohh" und "ahhh" zu sein "!

Was Sie brauchen:

Papierlaterne

Kaffeefilter

Klebepistole

Leuchtschnur

Vorgehensweise:

1. Zuerst den Kaffeefilter so zusammendrücken, dass der Boden spitz ist.

2. Geben Sie eine kleine Menge Heißkleber auf den unteren Punkt des Kaffeefilters und platzieren Sie sie auf der Laterne. Halten Sie sie für einige Sekunden fest.

3. Setzen Sie den Vorgang fort und bedecken Sie die gesamte Oberfläche der Laterne.

4. Sobald sie bedeckt sind, schrauben Sie eine Glühbirne an die Schnur und stecken Sie sie in die obere Öffnung der Laterne. Befestigen Sie das Kabel in dem Drahthalter an der Oberseite der Laterne, so dass es gut in der Mitte hängt.

Schreiben Sie Ihren Kommentar