Wie man hübsche Papier-Deckchen macht | Leben | 2018

Wie man hübsche Papier-Deckchen macht

Diese hübschen Papier-Deckchen-Schüsseln verleihen jedem Zuhause einen Hauch von zierlicher Eleganz. Erstellen Sie kleine Schüsseln, um Ringe und Ohrringe sauber zu halten, oder machen Sie größere und füllen Sie sie mit Bonbons oder Potpourri!

Folgendes müssen Sie tun:

1. Sprengen Sie einen Ballon, bis er ungefähr so ​​groß ist wie Ihre Faust. Reiben Sie den Boden des Ballons mit Vaseline ein, so dass die Papierschale nach dem Trocknen nicht am Ballon kleben bleibt und sich glatt und glatt ablöst.

2. Den Leim etwas mit Wasser verdünnen und etwas auf den Ballon auftragen. Nacheinander legen Sie das Deckchen auf den Ballon und überstreichen Sie es mit Leim. Bedecken Sie nur die Hälfte des Ballons und machen Sie eine Schüsselform. (Sie können das verschnürte Ende des Ballons in einem Becher oder einer Schüssel ruhen lassen, damit er beim Arbeiten und beim Trocknen nicht herumrollt.)

3. Wiederholen Sie den Vorgang, überlappende Deckchen, bis Sie etwa 3 Ebenen haben.

5. Sobald er trocken ist, den Ballon aufknallen und von der getrockneten Deckchenschale trennen.


Schreiben Sie Ihren Kommentar