Wie man eine glücklichere Beziehung hat | Andere | 2018

Wie man eine glücklichere Beziehung hat

Willst du etwas Glück in deine Beziehung bringen? Berühren Sie Ihren Partner mehr. So findet die Sex- und Gender-Forschungsinstitution das Kinsey-Institut an der Indiana University, die kürzlich eine Studie zur sexuellen Befriedigung in Langzeitbeziehungen durchgeführt hat.

Zwar gibt es eine Reihe interessanter Ergebnisse in dieser Studie, die mehr als 1.000 Paare aus den USA, Deutschland, Japan, Brasilien und Spanien untersuchte, die seit durchschnittlich 25 Jahren zusammen waren - eine Entdeckung, die ausging, war, dass für Männer, Kuscheln und Küssen hoch bewertet wurde Was hat sie in ihren Beziehungen glücklich gemacht? Und für Frauen? Sex - besonders befriedigender Sex - machte sie glücklich.

Diese Ergebnisse sind wirklich keine Überraschung für Sue McGarvie , die Ottawa-basierte Beziehung Therapeut und Gastgeber der Liebe und Lippenstift Radiosendung. Ich bat sie, uns zu helfen, herauszufinden, was das Studium bedeutet und wie wir das Glück in unseren Beziehungen steigern können.

F: Was war Ihre Reaktion auf diese Studie?

A: Viele Menschen denken, Männer sind alles Sex, und in gewisser Hinsicht ist das wahr. Aber was unterscheidet deinen Intimpartner von Freunden und Kollegen ist der Sex und die Berührung. Frauen bekommen Berührung von anderen Frauen - Frauen werden sich umarmen und zusammen auf einer Couch zusammenrollen, wenn sie abhängen. Männer verstehen das nicht und es besteht ein Bedürfnis nach Berührung. Wie fühlst du dich geliebt? Wenn du mir sagst, dass du mich liebst, schmelze ich. Für eine Freundin, sagt sie, schaufelt mein Auto weg, wenn es drei Füße oder Schnee gibt oder Abendessen aufheben, wenn die Kinder schäbig sind - das ist Liebe für sie. Ein anderer Freund sagt, dass sie Liebesanmerkungen wünscht. Aber für Männer allgemein ist es Berührung. Männer brauchen dieses taktile Gefühl, und wenn sie sich nicht berühren, wissen sie nicht immer, wie sie danach fragen sollen.

F: Also für Männer ist es die Berührung und nicht so für Frauen? Die Studie stellte fest, dass sowohl Männer als auch Frauen, die in ihren Beziehungen häufig berührten, streichelten und küssten, eine höhere sexuelle Befriedigung hatten.

A: Frauen bekommen Berührung in vielen Aspekten ihres Lebens. Männer nicht. Was du von deinem Partner bekommst, ist Sex - du bekommst anderswo Kontakt, aber dein Partner ist der einzige, mit dem du Sex hast. Die Studie hob hervor, dass Männer Streicheleinheiten haben wollten und Frauen Sex wollten - guten Sex. Ich denke, wenn Frauen älter werden, lieben sie Sex mehr. (Hinweis: Die Studie berichtet, dass "Frauen, die seit weniger als 15 Jahren mit ihrem Partner zusammen waren, weniger sexuelle Befriedigung berichteten als nach 15 Jahren , der Prozentsatz ist deutlich gestiegen. ")

F: Was ist die Verbindung zum Glück?

A: Fange an, die Leute zu fragen, wie sie sich geliebt fühlen, denn so werden sie sich glücklich fühlen. Die Menschen wollen glücklich sein und sie wünschen sich eine Verbindung und für viele Menschen bedeutet das Berührung.

F: Wie können wir unsere langfristigen Beziehungen glücklicher machen?

A: Ich glaube fest an strukturierte Aktivitäten - Wir sind alle beschäftigt! Zum Beispiel habe ich meine Patienten Terminnächte planen und ihnen "Touch-Programme" geben, um zu versuchen und für drei Minuten berühren, non-genital Touch. Selbst wenn es am Ende des Tages ist und Sie von Ihren Kindern berührt wurden, sagen Sie, dass Sie dies für drei Minuten tun können - stellen Sie einen Timer ein. Es geht nicht um Sex, sondern um Berührung für jeden von euch. Es geht darum, nicht getrennt zu sein.

Willst du mehr Glück Nachrichten? Folge mir auf Twitter @AstridVanDenB

Schreiben Sie Ihren Kommentar