Kinderkleidung günstig kaufen | Geld & karriere | 2018

Kinderkleidung günstig kaufen

Getty Images

Wir sind in ein paar Wochen nach Florida unterwegs , also habe ich die Sommerkleidung meiner Kinder ausgegraben - nichts passt mehr! Meine Tochter ist erst achtzehn Monate alt und mein Sohn ist drei - sie wachsen wie Unkraut und ich bin glücklich, wenn ihre Jeans sie durch eine Saison bekommen. Ich erkenne, dass ich das Offensichtliche sage, wenn ich sage, dass Kinderkleidung wirklich teuer ist. Es ist schwer zu rechtfertigen, 30 oder 40 Dollar für einen brandneuen Pullover auszugeben, den sie maximal sechs Monate lang tragen werden.

Für diese Reise denke ich, dass ich den Einkauf bis nach Florida aufhalten kann - ich werde das lokale Target aufschlagen und Shorts und T-Shirts kaufen, die hier in Kanada viel mehr kosten würden. Aber da ich nicht immer an der Grenze hüpfen kann, gibt es ein paar Dinge, die ich zuhause mache, um meine Kinder in schönen Klamotten zu halten, ohne die Bank zu sprengen. Hier sind nur ein paar:

Umarmung reiche mich ab (und halte sie organisiert): Ich liebe es, mich niederzureißen - von meiner Schwester zu meinen Freunden, sie haben einen stetigen Strom von Kleidern in unserem Weg gehalten. Ich musste meiner Tochter (noch) nie einen Mantel kaufen. Der Trick ist, alles zu nehmen, was dir in den Weg kommt, selbst das Zeug, das zu groß ist. Sie werden schließlich dazu wachsen, aber Sie müssen darüber organisiert werden, damit es nicht verloren geht, wenn Ihr Kind bereit ist, es zu tragen. Ich habe Vorratsbehälter in beiden Kinderzimmern, die ich regelmäßig überprüfe - sie sind vollgepackt mit Kleidungsstücken, die uns andere Leute gegeben haben, für die wir noch nicht bereit sind. Das Öffnen einer der Boxen ist wie ein Einkaufsbummel an sich!

Nebensaison kaufen: Gerade jetzt sind all diese teuren Winterartikel im Angebot. Holen Sie sich die Schnäppchen und holen Sie sich Herbst- und Winterkleidung für Ihre Kinder - denken Sie an Schuhe, Stiefel und Mäntel, die in der Nebensaison viel günstiger zu kaufen sind. Du wirst großen Teig sparen und du wirst nicht im nächsten Herbst gegen die Schulklassen kämpfen müssen.

Second-Hand kaufen: Es gibt einige gute Second-Hand-Läden in der Nähe von uns, wo Sie Angebote für Kinderkleidung bekommen können. Ein guter Tipp ist, nach Stücken zu suchen, auf denen die Tags noch vorhanden sind - die Wahrscheinlichkeit, dass sie nicht getragen wurden (wie neu!).

Ja, Mädchen können Blau tragen: Ich sortiere mich regelmäßig durch die Kleidung meines Sohnes und suche eine Menge Sachen für meine Tochter aus - Jeans, Pullover und Pyjamas. Es gibt keine Regel, die besagt, dass Mädchen die ganze Zeit rosa tragen müssen - ja, ich kaufe ein paar Girlie-Klamotten für meine Tochter, aber ein paar wichtige Dinge kommen von meinem Sohn. Und als mein Sohn wirklich klein war, hatte ich kein Problem damit, ihn in Jeans und Pullover zu kleiden, die von Freunden mit Mädchen kamen (er trug sogar einen pinkfarbenen Strampelanzug, der einmal sagte "Macht diese Windel mich dick?"). Ich bin mir sicher, dass hier irgendwo eine feine Linie ist - ich überlasse es dir, sie zu zeichnen.

Schreiben Sie Ihren Kommentar