So wählen Sie das richtige Trainingsgerät aus | Fitness | 2018

So wählen Sie das richtige Trainingsgerät aus

F: Ich hätte gerne ein paar Heimtrainer, aber ich bin mir nicht sicher, was ich kaufen soll. Einige der Geräte auf den Fernseh-Infomercials sieht gut aus, aber ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich ist. Können Sie mir mit einigen Vorschlägen helfen?

A: Sie sind schlau, um Rat zu fragen, bevor Sie Fitnessgeräte kaufen. Es ist definitiv leicht, von diesen hypnotisierenden Infomercials und den Versprechen einer Flash-Fitness zu verblüffen. Aber nehmen Sie nicht nur mein Wort dafür an - googeln Sie die Stücke, die Sie interessieren (zusammen mit dem Wort "Forschung"), um zu sehen, ob sie auf Effektivität und Haltbarkeit hin untersucht wurden. Und lassen Sie sich nicht von positiven Online-Mundpropaganda allein beeinflussen. Wer weiß, wer diese Zeugnisse wirklich geschrieben hat. Caveat emptor!

Hier sind einige beliebte Trainingsgeräte, die online oder im Fernsehen verkauft werden, mit meinen Vorschlägen, was Sie stattdessen beachten sollten.

1. Tony Little's Gazelle: Einige Anfänger Genießen Sie die geschmeidige Hin-und-Her-Pendelbein-Aktion der Gazelle . Da die Schwungbewegung jedoch hauptsächlich auf dem Moment beruht - im Gegensatz zu den Hebe-, Schub- oder Zugbewegungen eines Ellipsentrainers, eines Fahrrads, eines Rudergeräts oder eines Laufbands - habe ich festgestellt, dass Anfänger diese Maschine schnell entwachsen können. Trainierende haben Schwierigkeiten, ihre Herzfrequenz zu erhöhen, egal wie schnell sie sich bewegen oder wie stark sie den Widerstand erhöhen.

Stattdessen: Wählen Sie einen qualitativ hochwertigen Ellipsentrainer, bei dem Sie die Knie heben und die Füße drücken müssen Vorwärts um in Bewegung zu bleiben. Im Gegensatz zur Gazelle können Sie sich an stationären Handgriffen festhalten oder freihändig trainieren, um Ihr Gleichgewicht herauszufordern und die Intensität zu erhöhen.

2. Tragbare Maschinen: Diese Kategorie umfasst Maschinen wie The Ab Rocker , 6-Sekunden-Abs und der Torso-Tracker. Die Forschung zeigt, dass diese Maschinen weniger effektiv sind als der Standard Crunch. Sie nehmen auch wertvollen Platz in Ihrem Workout-Bereich und können nur für eine Handvoll Bauch-Übungen verwendet werden.

Stattdessen: Die gleichen Forscher fanden heraus, dass Bauchknirschen auf einem Stabilitätsball waren die effektivsten Bauchmuskelübungen. Sie können den Ball auch für Dutzende anderer Übungen verwenden. Stabilitätsbälle sind nur etwa $ 35 und sie sind weit verbreitet.

3. The Perfect Pushup: Der Hype verspricht, dass diese Handheld-Träger mit rutschigen Kontaktflächen den Standard treiben intensiver und effektiver, aber Studien zeigen keine solchen Vorteile. Ein Plus ist, dass die Position auf dem Boden für die Handgelenke einiger Leute angenehmer sein kann.

Stattdessen: Wenn der Handgelenkdruck ein Problem ist, sollten Sie während des Trainings Hanteln halten, um Ihre Handgelenke in eine neutrale Position zu bringen. Brauchen Sie mehr Herausforderung? Es gibt viele hochintensive Push-up-Varianten, die keinen Cent kosten. Hier sind nur ein paar Beispiele .

Barb Gormley ist ein zertifizierter Personal Trainer und freiberuflicher Gesundheit und Fitness-Schriftsteller. Sie können sie unter www.barbgormley.com .

Schreiben Sie Ihren Kommentar