So wählen Sie die Beleuchtung für Ihr Zuhause: Die Reno-Dateien | Wohnkultur | 2018

So wählen Sie die Beleuchtung für Ihr Zuhause: Die Reno-Dateien

Torroja Chandelier von David Weeks

Es ist schon eine Weile her Ich habe einen Beitrag geschrieben. Vor allem, weil nichts Wesentliches passiert ist. Es wurde viel an den Rahmungen gearbeitet, um sicherzustellen, dass alle Details stimmen, bevor wir nächste Woche auf die Trockenmauer klatschen - was mich so begeistert! So sehr es sich anfühlt, als hätten wir mitgemacht, aber es wurden viele wichtige Entscheidungen getroffen und ich dachte, ich würde diesen Punkt nutzen, um mein neu gewonnenes Wissen zu vermitteln.

Die Beleuchtung richtig machen

Ich wusste es Es kam, aber als George, der Bauunternehmer (im Gegensatz zu George, dem Lichttechniker, George, dem Gestalter und George, dem Blinden, waren sie alle Griechisch; ich schwöre, ich erfinde das nicht!) erzählte mir, dass die Elektrik ankam Drei Tage hat es mich in ein Tailspin des Einkaufens und der Planung geworfen. Sie sehen, Beleuchtung kann nicht passieren, bis Sie genau wissen, wohin Ihre Möbel und Kunst gehen, und bis Sie alle Ihre Leuchten ausgewählt haben. Sicher, Sie können nur ein paar Topflampen in die Decke werfen, aber der Effekt ist ein bisschen wie eine Pocken vernarbte Decke. Topfbeleuchtung ist was, genannt der Meurice Kronleuchter


Für die Damentoilette: Diese Wandleuchte ist aus. Randnotiz: mein Mann wird diese Dragee hassen!


Für das Hauptschlafzimmer werde ich dieses Licht von Restoration Hardware verwenden.


Für das Hauptschlafzimmer werde ich diesen original 1960er Panton Kronleuchter verwenden und ihn über die Wanne hängen.


Ich habe noch nichts für das riesige Wohnzimmer, aber das ist es, was ich am liebsten mag, aber es würde es in Schwarz bevorzugen. Es ist von Designer David Weeks aber das Problem ist, dass es mit einem 10.000 $ Preisschild kommt! Ich brauche einen erschwinglichen Ersatz! Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie dieses Licht in einem Raum aussehen wird, sehen Sie sich das erste Hauptfoto oben an.

Bleiben Sie nächste Woche dran für meine Gedanken über Heizung und den Fluch der Leitungen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar