So wählen Sie einen gesünderen Snack | Gesundheit | 2018

So wählen Sie einen gesünderen Snack

Masterfile

Auch wenn wir essen eine makellose Diät die meiste Zeit, alle ab und zu wollen wir alle einen Snack. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihren Naschkatzen (oder salzigen Zähnen) auf die bestmögliche Art und Weise verwöhnen können, besuchen Sie Unjunk Your Junk Food , ein neues Buch der Gründer der Website Naturally Savvy .

Um es klar zu sagen, Eis und Chips sind keine Gesundheitsnahrung und werden es auch nie sein. Das heißt, es gibt bessere und schlechtere Auswahlmöglichkeiten. Unjunk geht durch die Optionen, indem er Ihnen eine Anleitung zum Lesen von Lebensmitteletiketten gibt und liefert dann Produktvergleiche, die Ihnen helfen, bessere Entscheidungen im Lebensmittelgeschäft zu treffen oder Geschäft. Hier sind ein paar von ihnen:

  • Wenn Sie für Kartoffelchips gehen, versuchen Sie Kettle Brand - sie haben weniger Natrium, dass Walmart Great Value Marke Chips, und keine MSG
  • Skinny Cow Eis Pints ​​klingt wie eine gute Wahl , aber Unjunk empfiehlt stattdessen Breyers Smooth and Dreamy, um Transfette und High-Fructose-Maissirup zu vermeiden
  • Little Debbie's Fudge Brownies packen einen Wallop von Fett, während VitaBrownies Leckereien nur 100 Kalorien und zwei Gramm Fett pro Portion haben
  • Versuchen Sie einen Jokerz Schokoriegel anstelle von Snickers - der ehemalige ist frei von Transfetten und ist sogar vegan

Schreiben Sie Ihren Kommentar