Wie man ein Teilzeit-Veganer wird | Fitness | 2018

Wie man ein Teilzeit-Veganer wird

Schwarzer Reis und Edamamsalat.Foto, John Cullen.

Wagen Sie es, diesen Sommer Vegetarier zu werden, und Sie werden vielleicht einen dringend benötigten Energieschub genießen. Zunehmend gibt es Hinweise darauf, dass eine Ernährung, die Früchte, Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchte hervorhebt, erhebliche gesundheitliche Vorteile bieten kann. Jüngste Studien legen nahe, dass vegetarische und vegane Ernährung mit einem reduzierten Risiko für Herzerkrankungen, Fettleibigkeit und Diabetes verbunden sind, um nur einige zu nennen.

Und es gibt eine Vielzahl von sowohl praktischen als auch ethischen Gründen Der Sprung von der Ernährung eines Fleischfressers zu einem Pflanzenplan ist nicht jedermanns Sache. Dennoch können Sie Ihren Teil dazu beitragen und die ernährungsphysiologischen Vorteile ernten, indem Sie kleine, inkrementelle Änderungen an Ihrer Ernährung vornehmen.

NYTimes Lebensmittelschreiber Mark Bittman zum Beispiel hat sich zur Unterstützung der Teilzeit vegane Ernährung. Er isst keine tierischen Proteine ​​zum Frühstück oder Mittagessen, sondern speichert sie zum Abendessen, eine Wahl, über die er in seinem Buch VB6 (Vegan Before 6) geschrieben hat.

Es gibt einige Bedenken, die man beachten sollte Sie reduzieren jedoch Tierprodukte von Ihrer Ernährung. Insbesondere müssen Sie sicherstellen, dass Sie ausreichend Protein, Kalzium, Eisen und Vitamin B12 erhalten. Stellen Sie sicher, dass Ihr neuer Ernährungsplan Lebensmittel enthält, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen während der gesamten Woche sind.

Schreiben Sie Ihren Kommentar