Haus des Steins von Anthony Shadid | Bücher | 2018

Haus des Steins von Anthony Shadid

Anthony Shadid, Kriegsberichterstatter der New York Times , starb im Februar eines offensichtlichen Asthmaanfalls während seines Einsatzes in Syrien, nur wenige Wochen bevor diese Memoiren veröffentlicht werden sollten. In ihm kehrt er nach seiner Rückkehr nach Hause zurück, wo er erfährt, dass der Krieg seine eigene Familie zersplittert hat. Sein Streben, von neuem zu beginnen, führt ihn zurück in seine angestammte Heimat des Libanon und in ein vom Krieg gezeichnetes Anwesen, das sein Urgroßvater gebaut hat. Mit der Verschmelzung von Vergangenheit und Gegenwart ist Shadids Memoiren über den Wiederaufbau des Hauses seines Großvaters, um "etwas verlorenes zurückzubringen", ein Beweis für die Vorstellung von "Heimat" und der Widerstandsfähigkeit von Generationen, deren Leben durch die Unvermeidbarkeit von Krieg im Nahen Osten.

Haus des Steins: Eine Erinnerung an Heim, Familie und einen verlorenen Nahen Osten , Anthony Shadid, $ 30.

Schreiben Sie Ihren Kommentar