Hey, Chantal: Meine Schwiegereltern schämen mich immer dafür, dass sie zu viel arbeiten. Was soll ich tun? | Meinung | 2018

Hey, Chantal: Meine Schwiegereltern schämen mich immer dafür, dass sie zu viel arbeiten. Was soll ich tun?

Ich habe einen ziemlich anspruchsvollen Job und meine Schwiegereltern versäumen es nie darauf hinweisen, dass ich "zu viel arbeite." Sie machen kleine Seitenkommentare, wenn sie besuchen und ich komme spät nach Hause, oder überprüfe meine Arbeit E-Mail nachts. Sie sagen, dass es nicht gut für meine Gesundheit ist, ich kümmere mich nicht genug um meine Kinder, etc. Es bringt mich dazu, sie hassen zu lassen und ist eine echte Quelle der Spannung zwischen mir und meinem Partner (der auch hart arbeitet, durch die Weg). Was soll ich tun?

Es tut mir so leid, dass Sie unter dem Druck eines solchen Drucks leben. Die gute Nachricht ist, dass ich denke, dass es leicht erledigt werden kann, mit ein bisschen Arbeit von Ihnen und Ihrem Partner.

Der wertvollste Takeaway, den ich in meinem Werkzeugkasten habe, als Ergebnis unserer Beziehungsworkshops und Therapie, unter anderem, dass mein Mann und ich an der Spitze der glücklichen Pyramide stehen.

Alles andere - und ich meine alles - ist ein fernes Drittel: Arbeit, Freunde, deine eigenen Eltern und ja , IN DEN GESETZEN!

Sag es mir, Chantal: Ich bin tot in meiner Ehe gelangweilt. Was soll ich tun?

Sprich mit deinem Ehemann. Es klingt, als ob du die Gewissheit brauchst, dass er dich liebt und dass deine Gefühle gültig sind und er helfen will, die Situation zu verbessern.

Mach dich verletzlich. Sagen Sie ihm, dass es Ihnen wichtig ist, seine Eltern aufzunehmen, weil Sie ihn lieben, aber Sie fühlen sich unter Druck gesetzt, wenn sie Ihre Arbeit kommentieren. Eines von zwei Dingen wird passieren: Wenn er beleidigt und ausgelöscht wird, ist dies ein Hinweis darauf, dass Sie Arbeit haben, um zu dem Punkt zu kommen, an dem niemand anderes mehr zählt - nur Sie beide und Ihr Wohlbefinden. Irgendwann wirst du deinen "Komm zu Jesus" -Moment haben.

Wenn du jedoch bereits nach diesem Standard lebst, wird er froh sein, dass du es ihm gesagt hast und dich beruhigen wird, dass du es nicht nehmen musst sie an! Vielleicht wird er ihnen auf seine eigene Weise sagen, dass du dich in deinem eigenen Zuhause nicht wohl fühlst, wenn das passiert, und es muss aufhören oder sie können nicht mehr kommen. Es ist seine Aufgabe, dich zu verteidigen. Auch wenn es bedeutet, seine eigenen Eltern zu beleidigen. Sie sind schließlich Nr. 3 auf der Liste!

Sobald du wirklich nach diesem Standard und Wert lebst, wirst du feststellen, dass deine Beziehung auf eine andere Ebene der Erfüllung, des Respekts und des Friedens geht. Du wirst eine tiefere Verbindung haben und die Intimität wird schöner sein, als du es dir vorgestellt hast. Du bist in der gegenseitigen Fürsorge. Der Rest ist einfach.

Watch: Wo bist du in deiner Karriere?

Schreiben Sie Ihren Kommentar